Ab in den Urlaub

Di, 09. Jul. 2019

Stimmungsvolles Examensessen der Schule Wohlen

Nicht nur die Schüler freuen sich auf die lange Sommerpause, auch die Lehrpersonen haben sich etwas Entspannung verdient. Davon waren alle Redner überzeugt.

Chregi Hansen

Darf man jetzt noch «schöne Ferien» wünschen? Ganz offiziell und im Schuljargon sind die nächsten fünf Wochen nicht Ferien, sondern unterrichtsfreie Zeit. Heisst: Die Lehrer und Lehrerinnen können nicht einfach fünf Wochen blau machen, sondern besuchen auch Weiterbildungen und bereiten das kommende Schuljahr vor.

Dank verdient

Bei den Lehrpersonen selber ist der Begriff der «unterrichtsfreien Zeit» allerdings nicht beliebt. Und auch die drei Redner am Examensessen sprachen lieber von den verdienten Ferien. Einwohnerratspräsident Edi Brunner brachte es dabei auf den Punkt:…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

300 Mitarbeiter führen

Früher stand sie der Abteilung Verkehr im Aargauer Baudepartement vor, nun leitet die Bremgarterin Simone Rangosch das Tiefbauamt der Stadt Zürich. Mit ihren rund 300 Mitarbeitenden soll sie unter anderem die Strategie «Stadtverkehr 2025» umsetzen.