Sieg für Estefania und Fynn

Di, 25. Jun. 2019

Jungschützenwettschiessen

Am letzten Samstag fand das Jungschützenwettschiessen Bezirk Bremgarten statt. Für die Jüngsten war es eine Herausforderung.

Bei eher mässigen Wetterverhältnissen nahmen doch einige Jungschützen (U21) sowie Junioren (U15) am Wettkampf teil, der in Tägerig ausgetragen wurde und für den sich der Nachwuchs hatte vorgängig qualifizieren müssen.

Bei den Jungschützen erkämpfte sich Estefania Bassi aus Berikon mit guten 1048 Punkten den 1. Rang, gefolgt von Elia Pepe aus Unterlunkhofen mit 1025 Punkten und Angelina Obernauer aus Jonen mit 862 Punkten.

Deutliche Unterschiede

Für die Junioren war der Wettkampf eine grosse Herausforderung. Den 1. Rang belegte Fynn Platen aus Unterlunkhofen mit 766 Punkten. Mit 730 Punkten belegte Jamie Bernet aus Berikon den 2. Rang,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Steuerfuss soll steigen

Der Steuerfuss in Bremgarten soll von 94 auf 97 Prozent steigen. Das hat sich laut Stadtrat schon länger abgezeichnet. Nun soll der Anstieg umgesetzt werden – sofern der Souverän den Segen dazu gibt.