Mach das Ding aus

Mi, 12. Jun. 2019

Stefan Sprenger, Redaktor.

40 000 Zuschauer. «Rammstein» rockt im Stade de Suisse in Bern. Kurz vor Ende des Konzerts spielt die deutsche Skandal-Band den Song «Engel». Auch wenn es gar nicht meine Musik ist: Es knistert im Stadion. Geniale Stimmung. Und alles leuchtet. Die Smartphones werden aus der Hosentasche gezückt. Fast alle halten ihr Ding hoch. Die elektrisierende Stimmung, sie ist fort. Eingefressen in den Bildschirmen. Die Handys nehmen den Zauber des Moments. Selbst mit zwei Meter Körpergrösse sehe ich nichts mehr – ausser Handys. Passiert ist das vor wenigen Tagen.

Zeitsprung. Juni 2001. «Sound Arena» Open Air. «HIM», «A-ha» und «Wyclef» sind da. Weltstars in Wohlen. 30 000 Fans kommen. Und ich kann mich noch erinnern, als wäre es gestern gewesen:
Beim Konzert der Alt-Rocker…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

68 Fahrzeuge kontrolliert: Zwei Blaufahrer erwischt

Koordinierte Verkehrskontrolle der Repol Wohlen

In der Nacht vom Freitag zum Samstag führte die Regionalpolizei Wohlen in Wohlen und Dottikon eine koordinierte Verkehrskontrolle durch. Dabei wurden 68 Fahrzeuge und deren Insassen einer Kontrolle unterzogen. Es mussten zwei Fahrzeuglenker in nicht fahrfähigem Zustand (Alkohol) zur Anzeige gebracht werden. Der Führerausweis wurde noch vor Ort eingezogen. Ebenfalls musste sich ein Fahrzeuglenker ohne gültige Fahrberechtigung...