Ein Mann der Tat

Fr, 14. Jun. 2019

Kinderkonzert in der Alten Kirche Boswil

Am Sonntag, 23. Juni, 16.30 Uhr, ist Wilhelm Tell zu Gast in Boswil. Das Streichquartett «Gémeaux» und eine Schauspielerin nehmen Kinder mit auf eine Reise in die Vergangenheit.

Das 2003 in Basel gegründete «Gémeaux»-Quartett zählt zu den führenden Ensembles seiner Generation. Die Besetzung ist international: Arisa Fujita und Francesco Sica (Violine), Sylvia Zucker (Viola), Matthijs Broersma (Violoncello). Für einmal stellt sich das hochkarätige Quartett ganz in den Dienst einer mitreissenden Geschichte für Kinder ab sechs Jahren. Den Helden des Konzerts kennt jedes Kind: Wilhelm Tell.

Berge, Wiesen, Seen, Käse mit Löchern – das ist die Schweiz. Ein Land des Friedens und der Freiheit. Aber was ist da los? Tyrannen wollen das Land erobern und die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Kultur in der Kapelle

Am Sonntag, 1. Dezember, um 11 Uhr findet der Kulturanlass in der Kapelle Oberniesenberg statt. Philipp Galizia erzählt Geschichten aus seinem Programm «Kater – Sieben Leben». Redselig, singfreudig und witzig ist dieser Kater und mit sieben Leben ausgestattet. Tickets können unter info@aloischristen.ch reserviert werden.

Racletteabend der Schule

Am Freitag, 15. November, findet ab 18.30 Uhr der traditionelle Racletteabend im Dachsaal statt.