Turner ohne Pendelproblem

Di, 28. Mai. 2019

33. Freiämter Cup in Mühlau und Sins

Der STV Mühlau war Gastgeber des 33. Freiämter Cups. Der Verein überzeugte organisatorisch und sportlich.

Rund 2000 Zuschauer waren laut OK-Präsidentin Mirianne Hardegger vor Ort bei der 33. Ausgabe des Freiämter Cups in Sins und Mühlau. Obwohl zwischen den beiden Orten gependelt wurde, gab es viel Lob für die Organisatoren. Die Shuttle-Busse, die bis um 5.15 Uhr im ganzen Freiamt fuhren, waren einer der Gründe für die vielen positiven Worte. «Mit dem Wetter hatten wir ebenfalls Glück», so Mirianne Hardegger. Und sportlich gab es vor allem für Mühlau einiges zu feiern. --jl


Gastgeber grosser Gewinner

33. Freiämter Cup in Mühlau und Sins – Gastgeber in bestechender Form

Der STV Mühlau war Gastgeber des 33. Freiämter Cups. Der Verein war nicht nur…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Dieser Politstil passt nicht zu Bremgarten»

Reaktionen der Parteien auf das Referendumsbegehren zur Steuererhöhung

Noch ist das Nichtzustandekommen des Referendums gegen die Steuerfusserhöhung nicht rechtskräftig, da das Komitee der Initianten eine Beschwerde einreicht. Eines ist aber klar: Die Art der geführten Diskussionen passt nicht allen Ortsparteien.

Zumindest in den politischen Kreisen Bremgartens war das Referendumsbegehren der SVP und eines überparteilichen Komitees in den letzten Wochen ein grosses ...