STROHFÜÜR

Fr, 24. Mai. 2019

Mit einem gediegenen Essen und ganz viel Musik nahm die Integra Abschied von Präsident Josef Brunner. Zuvor wählte die Stifterversammlung Walter Küng als neuen Präsidenten. In seiner Vorstellung erklärte dieser, dass er in knapp zwei Jahren pensioniert wird. «Damit ich danach nicht in ein Loch falle, brauche ich jetzt eine neue Herausforderung», meinte er schmunzelnd.


Zuvor erwähnte Küng noch, dass er schon seit neun Jahren im Stiftungsrat mitwirke. Und diese Arbeit sei ihm noch nicht verleidet. «Mir übrigens auch nicht», konterte Brunner. Aber nach 21 Jahren ist ihm der Rücktritt zu gönnen. Jedenfalls machte Küng schon mal klar, dass er das Amt sicher nicht so lange behalte wie sein Vorgänger. Das wiederum ist auch schwer zu toppen.


Für die musikalische Umrahmung des Abends sorgten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fachbüro übernimmt Finanzen

Wie bereits bekannt gegeben wurde, verlässt die Leiterin Finanzen Fabienne Knecht per Ende Mai die Gemeinde Bünzen, um in einer anderen Gemeinde eine neue Herausforderung anzutreten. Der Gemeinderat dankt ihr für ihr Wirken und wünscht ihr für die Zukunft viel Glück und alles Gute.

Die Stelle der Leitung der Abteilung Finanzen konnte bis heute nicht neu besetzt werden. Der Gemeinderat hat beschlossen, das Fachbüro Hüsser Gmür+Partner AG, Baden-D&#...