Kultur geht durch den Magen

Di, 14. Mai. 2019

Begegnung der Kulturen: Singhalesische Spezialitäten treffen auf italienische Kulinarik

Essen ist nicht nur überlebenswichtig. Essen steht für mehr. Das Zubereiten und Verspeisen von Lebensmitteln verbindet und bringt Kulturen zusammen. Gemeinsamkeiten und Unterschiede der jeweiligen Esskultur entdecken Siri Withangee aus Sri Lanka und Graziella Campana aus Italien bei einem Kochabend.

Sabrina Salm

Der Duft von Basmatireis liegt in der Luft. Gewürze wie Kardamom und Curry bahnen sich ihren Weg ebenfalls in die Nase. In der einen Pfanne garen Rüebli und Bohnen, in der anderen Auberginen und Peperoni. In einem weiteren Topf warten rote Linsen darauf, verzehrt zu werden. Unaufhaltsam läuft sich das Wasser im Mund zusammen. Der Magen beginnt zu knurren.

Siri Withangee rührt in den Töpfen. Er…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vom Rasen in den Vorlesungssaal

«Unsere Regionalfussball-Stars von früher»: Robert Huber, Spieler beim FC Muri, FC Zürich und Winterthur

Früher Fussballprofi, heute Dozent an der ETH. Der Weg des Buttwilers Robert Huber ist unkonventionell. Er erklärt, was ihm seine Freiämter Wurzeln und der Fussball in der akademischen Welt genutzt haben und wie er sich ein Stück Heimat bewahrt hat.

Josip Lasic

Die ETH Zürich. Eine der renommiertesten Hochschulen der Schweiz. Von ihrer Homepa...