Ein Bad im Reis

Di, 07. Mai. 2019

Daniel Marti, Chefredaktor.

Es sind die kleinen Dinger, die die Welt bedeuten. Diese Alleskönner, diese Alleswisser, diese Allesspeicher. Praktisch jeder hat eines. Oft in Schwarz gehalten oder in einer schönen Hülle. Diese Smartphones sind nicht mehr wegzudenken aus unserem Leben. Auch die kleinen Mitmenschen haben Ähnliches. Man kann mit ihnen Videos gucken, man kann SMS schreiben, telefonieren, Lieblingsmusik hören. IPod heisst das Zauberwort. Und irgendwann gehören diese Dinger ganz normal zum Haushalt – selbst dann, wenn man jahrelang behauptete: «Solche iPods kommen mir dann nicht so schnell ins Haus.» Schöne Täuschung.

Und ganz schnell ist es schlichtweg normal: Der Siebenjährige, der Jüngste der Familie, kann diese Geräte besser und schneller bedienen als der Vater (also ich).…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit Vollgas Richtung Premiere

Die Probearbeiten im Circus Monti laufen auf Hochtouren

In etwas mehr als drei Wochen ist es schon so weit. Dann feiert das 35. Programm des Circus Monti seine Premiere. Zuvor geht es aber noch nach Vevey.

Chregi Hansen

Es ist nicht so, dass sich der Circus Monti um einen Auftritt an der Fête des Vignerons in Vevey gerissen hat. Im Gegenteil. «Der Termin drei Tage vor der Premiere ist alles andere als ideal, das bringt die Vorbereitung gehörig durcheinander», erklä...