Befreiungsschlag der Niederwiler

Di, 14. Mai. 2019

Fussball, 2. Liga: Rothrist – Niederwil 2:3 (2:2)

Rothrist empfing Aufsteiger Niederwil zu einer wegweisenden Partie. Während die Gastgeber auf dem 3. Platz stehen, warteten die Niederwiler auf den ersten Erfolg der Rückrunde. Und es klappte.

Um weiterhin um die 2.-Liga-Krone kämpfen zu können, müssen die Platzherren einen Pflichtsieg einfahren. Auf der Gegenseite sieht die Ausgangslage prekärer aus: Die Niederwiler befinden sich seit der Winterpause im freien Fall, konnten in sieben Spielen einen mageren Punkt mitnehmen und rutschten immer weiter Richtung Tabellenende.
Die Niederwiler starten siegeshungrig. Habegger lässt in der 9. Minute die Rothrister Defensivabteilung hinter sich, umkurvt den Torhüter und schiebt zur 0:1-Führung ein. Der frühe Gegentreffer kam überraschend und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Erfolgreich in der Innerschweiz

LR Wohlen an zwei Wettkämpfen

Die LR Wohlen war am Sempachersee-Triathlon und am Stanserhorn-Berglauf vertreten. Dabei überzeugte vor allem eine Teilnehmerin.

Bei ausgezeichnetem Wettkampf-Wetter wurde in Nottwil zum 14. Sempachersee-Triathlon gestartet. Dabei mussten die Teilnehmer folgende Distanzen zurücklegen: 750 m Schwimmen im See, 20 km Radfahren rund um den Sempachersee und zum Abschluss einen 5-km-Lauf.

Tagessiegerin bei den Frauen wurde Lotte Soballa aus Zug mit ei...