Wiesen nicht mehr betreten

Di, 16. Apr. 2019

Das Betreten von Wiesen und Äckern ist nur so weit erlaubt, als damit weder eine Beeinträchtigung noch eine Schädigung des Grundeigentums verbunden ist. Daher ist das Betreten von Wiesen und Äckern (Querfeldeintouren, freies Laufenlassen von Hunden, Reiten über offenes Gelände) insbesondere während der Vegetationszeit vom 1. April bis zum 31. Oktober verboten.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses