Nachfrage ist erneut gestiegen

Do, 18. Apr. 2019

Aus dem Jahresbericht der Spitex Mutschellen

Die Spitex Mutschellen hat im letzten Jahr neue Pflegeteams geschaffen. Dank einer grosszügigen Spende konnten Büros und Arbeitsplätze neu gestaltet werden.

Erika Obrist

«Es war ein arbeitsreiches Jahr, das geprägt war von vielen Neuerungen», hält Xenia Bonsen in ihrem Jahresbericht 2018 fest. Sie ist die Geschäftsführerin der Spitex Mutschellen.

Gleich zu Beginn des Jahres begann ein Projektteam mit der Erarbeitung der Grundlagen für die Einführung der Bezugspflege. Aus den bisher zwei grossen Pflegeteams wurden mehrere kleine Teams geschaffen. Jedes Team übernimmt nun die Verantwortung für eine Klientengruppe in den Vertragsgemeinden Bergdietikon, Berikon, Oberwil-Lieli, Rudolfstetten-Friedlisberg und Widen. Neu gibt es seither eine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hägglinger fahren erfolgreich am Argovia-Cup

Kürzlich fand das 5. Mountainbike-Rennen in der Rennserie Argovia Cup in Grasswil statt. Der Velo-Club Hägglingen war mit 21 Bikern in den verschiedenen Stärkeklassen vertreten. Vier Biker des Freiämter Vereins fuhren auf den 4. Rang, und es konnten zwei Podestplätze herausgefahren werden. Beim Start um 10 Uhr in der Kategorie U15 konnte Yves Bütikofer vom Velo-Club Hägglingen mit dem 3. Platz (rechts) seinen ersten Podestplatz feiern. Auf dem zweiten Platz ...