Drohnen über dem Dorf

Fr, 12. Apr. 2019

Die ersten warmen Frühlingstage laden zum draussen Verweilen ein. Vermehrt wurde der Gemeindeverwaltung gemeldet, dass Drohnen tief über fremde Grundstücke fliegen und damit in die Privatsphäre anderer Menschen eindringen. Der Gemeinderat bittet die Bevölkerung, bei Flügen mit Drohnen die Privatsphäre der Nachbarn unbedingt zu achten. Ebenfalls zu beachten gilt es, dass Bild- und Videoaufnahmen von anderen Menschen und Grundstücken grundsätzlich verboten sind. Es ist darauf zu achten, dass weder Menschen noch Tiere gefährdet oder belästigt werden.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses