Das Abschieds-Derby

Di, 09. Apr. 2019

Handball, 1. Liga, Abstiegsrunde: Mutschellen – Wohlen 29:32 (12:18)

Wohlen wird der Favoritenrolle gerecht. Mutschellen muss weiter um den Klassenerhalt zittern. Für mehrere Akteure war es das letzte Derby.

Josip Lasic

Das Spiel ist vorbei. Die Spieler haben geduscht und sich umgezogen. Mutschellen-Goalie Ricardo Barbian verlässt die Garderobe. Im Gang sieht er Wohlens Christoph Schraner. Die beiden winken sich kurz zum Abschied. Ein Gruss mit Symbolcharakter. Barbian und Schraner werden sich nie mehr in einem Derby als Gegner gegenüberstehen. Der Mutscheller wandert nach Brasilien aus. Der Wohler beendet seine Karriere.

Das Derby stand im Zeichen des Abschieds. Bei Mutschellen wird neben Barbian auch Daniel Bossard nächste Saison nicht mehr dabei sein. Bei Wohlen war es auch das letzte…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Neue Gemeindeschreiberin

Gestern Dienstag nahm die neue Gemeindeschreiberin, Serena Rima, ihre Tätigkeit in der Gemeindeverwaltung auf. Der Gemeinderat heisst sie willkommen und wünscht ihr einen guten Start und viel Erfüllung mit ihren neuen Aufgaben.

Entfernung von Kot liegt in Verantwortung der Tierbesitzer

Tierhaltende sind gemäss Polizeireglement dazu verpfichtet, den Kot ihrer Tiere einzusammeln und zu entsorgen. Es soll dadurch verhindert werden, dass öffentlicher Grund und privater ...