Vortrag der ref. Kirche

Fr, 08. Feb. 2019

Oberlunkhofen: «Reformation für Dummies»

Dieses Jahr jährt sich der Beginn der schweizerischen Reformation zum 500. Mal. Das Jubiläum ist, auch dank des «Zwingli-Films», in aller Munde. Aber was genau geschah denn 1519, und wie wurde die Reformation zur Volksbewegung? Hierzu veranstaltet die reformierte Kirche Kelleramt am Donnerstag, 14. Februar, einen öffentlichen Vortrags- und Diskussionsabend. Dieser beginnt um 19.30 Uhr und findet im Mehrzweckraum der Kirchgemeinde, Chileweg 7c, in Oberlunkhofen statt. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt, im Gegenteil: Der Abend soll besonders all diejenigen ansprechen, die sich gerne für das Jubiläumsjahr «fit» machen möchten – Reformierte wie Nichtreformierte. Moderiert wird der Abend von Pfarrer Reto Studer, Referentin ist die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

LR Wohlen im Engadin

Laufen

Mit Start Maloja und Ziel S-chanf wurde zum 51. Engadin Skimarathon über 42 Kilometer gestartet. 8398 Männer und 2488 Frauen aus 42 Nationen konnten sich klassieren. Die Sieger heissen Dario Cologna bei den Männern und Nathalie von Siebenthal bei den Frauen.

Stirnemann und Zaugg als Wohler Vertreter

Eric Stirnemann und Hanspeter Zaugg von der LR Wohlen starteten im Männer-B-Elitefeld. Stirnemann, Jahrgang 1989, lief in seiner Kategorie eine Zeit von 1:43.35. Dami...