Saisonabschluss für «Lunki»

Fr, 15. Feb. 2019

Volleyball, 1. Liga, Frauen

Mit dem Sieg gegen den FC Luzern haben die Frauen des TV Lunkhofen den Ligaerhalt in der ausgeglichenen Gruppe C bereits eine Runde vor Schluss gesichert. Die letzte Begegnung, die morgen Samstag, 13.30 Uhr, im fernen Lugano ausgetragen wird, kann aus Sicht des TV Lunkhofen ohne Druck in Angriff genommen werden.

Die Vorfreude auf das letzte Spiel der laufenden Saison ist entsprechend gross und die Mannschaft hoch motiviert, an die guten Leistungen der letzten Partien auch im Süden der Schweiz anzuknüpfen. Im Hinspiel gegen Lugano II gab es für die Kellerämterinnen eine knappe 2:3-Niederlage.

--tvl

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sechs Tore im Derby

Fussball, 4. Liga

Muri III empfing Merenschwand. Die Klosterdörfler gaben das Tempo vor. Bereits in der 10. Minute gingen die Murianer durch Wild in Führung. Die Gäste aus Merenschwand setzten mit schnellen Kontern Nadelstiche. Einen solchen schloss Darkovic in der 22. Minute zum 1:1-Ausgleich ab. Nach einer halben Stunde brachte Wild Muri erneut in Führung. Merenschwand glich kurz vor der Pause durch Gehbauer wieder aus.

Nach dem Seitenwechsel blieb das Spiel ausgeglich...