Jeder Siebte fuhr zu schnell

Fr, 08. Feb. 2019

Widen

Die Regionalpolizei Bremgarten hat am Mittwoch, 30. Januar, von 16.31 bis 19.02 Uhr auf der Bellikonerstrasse (Tempo 50, Fahrtrichtung Mutschellen) eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. 579 Fahrzeuge passierten die Kontrollstelle. Von diesen waren 84 (14,5 Prozent) zu schnell unterwegs. Die höchste Geschwindigkeit betrug 71 km/h.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Einstimmig nominiert

Der Wohler Jean-Pierre Gallati will in den Regierungsrat

An ihrem Parteitag in Aarau nominierte die SVP ihren Fraktionschef einstimmig für die Wahlen im Oktober. Der Wohler hat bereits klare Vorstellungen von seinem möglichen Amt als Gesundheitsdirektor.

Der SVP-Parteitag war eine kurze Angelegenheit. Denn nur gerade ein Traktandum war zu behandeln: die Nomination für die Regierungsratswahl vom 20. Oktober. Und auch da gab es keine Spannung. Vorgeschlagen wurde von der Findu...