Ein Park für die Freestyler?

Fr, 08. Feb. 2019

Jugendarbeit Mutschellen hat ein Projekt eingereicht beim Burkertsmatt-Vorstand

Sie vollführen auf ihren BMX-Rädern, Skateboards und Scootern (Trottinett) wahre Kunststücke. Nun wünschen sich die jungen Skater einen Platz auf dem Burkertsmattareal.

Erika Obrist

Derzeit zeigen die Snowboarder und Skiakrobaten an der Freestyle-Weltmeisterschaft in Park City (USA) ihr Können in der Halfpipe, auf der Buckelpiste und auf den Sprungschanzen. Schon beim Zuschauen stockt einem zuweilen der Atem.

Andere Freestyler sind hauptsächlich in der warmen Jahreszeit unterwegs: die Skateboarder, BMX-Fahrer und Scooter. Weltweit werden diese Trendsportarten immer beliebter. Es finden internationale Wettkämpfe statt. An den Olympischen Spielen 2020 in Tokio werden beim BMX-Freestyle und Skateboard erstmals…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit Arbeit begonnen

Neue Nutzungsplanung in Uezwil

Die vom Gemeinderat eingesetzte Planungskommission, welche die Gesamtrevision Nutzungsplanung in den nächsten drei Jahren begleiten wird, hat ihre Arbeit aufgenommen. Geplant sind vorerst sieben Sitzungen und Workshops, an welchen mit den Fachplanern des Büros Marti Partner und in Zusammenarbeit mit den Fachstellen des Kantons die Grundlagen und Rahmenbedingungen für die zukünftige Nutzungsplanung erarbeitet werden sollen. Ein erster Entwurf...