Warten auf den Kanton

Fr, 04. Jan. 2019

Gegen das Baugesuch für den Hasenbergturm ging keine Einsprache ein

Nächster Schritt für den Bau eines Aussichtsturms auf dem Hasenberg: Niemand hat einen Einwand vorgebracht im Baubewilligungsverfahren. Gebaut werden kann der Turm trotzdem noch nicht.

Erika Obrist

Das Naherholungsgebiet Hasenberg ist bei der Bevölkerung in der Region sehr beliebt. Von Widen, Bellikon und Bergdietikon aus ist es sehr gut zu erreichen. Auf dem Hasenberg hat es viele Wege, die von Spaziergängern und Bikern gern genutzt werden. Viele dieser Wege führen zum Egelsee, der sommers wie winters eine Oase der Ruhe und der Erholung ist.

Nun soll dieses Naherholungsgebiet mit einem Aussichtsturm noch attraktiver werden für die Bevölkerung aus der Region. Zu stehen kommen soll der 39 Meter hohe Turm oberhalb des…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hugo Abt tritt als Präsident zurück

Braunvieh Aargau feiert sein 100-jähriges Bestehen. An der Delegiertenversammlung wurde Hugo Abt aus Rottenschwil nach 24 Jahren, davon 16 als Präsident, aus dem Vorstand verabschiedet. Die Verbandsführung wird vom Bettwiler Cyrill Gauch übernommen. Ausserdem gab es eine spannende Talkrunde mit Hans Stutz, Hans Barmettler und Markus Zemp.


Auch in Zukunft zusammenhalten

Talkrunde an der Delegiertenversammlung Braunvieh Aargau mit Markus Zemp, Hans Barmettler und Hans St...