Fi-Gö sieht Sterne

Di, 22. Jan. 2019

3. Liga: Argovia Stars II – Fi-Gö 16:1

Der HC Fischbach-Göslikon verliert auswärts mit 16:1 gegen die Argovia Stars. Die Freiämter konnten einzig im zweiten Drittel mit dem Gegner mithalten.

Rund fünf Minuten dauerte es, bis der Puck das erste Mal im Tor der Fischbach-Gösliker einschlug. Danach war das Schützenfest der Argovia Stars eröffnet. Das Heimteam war stets einen Schritt schneller und kurvte nach Lust und Laune im Drittel der Freiämter umher. Durch die schwache Manndeckung bei Fi-Gö konnten die Argovia Stars entweder frei auf das Tor schiessen oder den Rebound verwerten. Somit hiess es nach 20 Minuten bereits 8:0 für das Heimteam.

Im zweiten Drittel erkannte man die Fischbach-Gösliker kaum wieder. Sie zeigten ein gutes Stellungsspiel und hatten passable Chancen vor dem Tor der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein Sieg für die Hoffnung

Fussball, 2. Liga interregional: Wohlen U23 – Einsiedeln 3:0 (0:0)

Der FC Wohlen U23 holt sich mit einer mannschaftlich starken Leistung den ersten Dreier der Rückrunde. Dank dem Sieg kann man weiterhin auf den Klassenerhalt hoffen.

Die Wohler gingen zum ersten Mal in dieser Rückrunde mit nur einer…