Auto kollidiert mit Elektroroller

Di, 22. Jan. 2019

Die Strasse musste mehrere Stunden gesperrt werden

Am Donnerstagabend kollidierte ein Autofahrer im Ausserortsbereich mit einem entgegenkommenden Elektrotrottinett. Dessen Fahrer erlitt schwere Beinverletzungen.

Ein 47-jähriger Autofahrer fuhr am Donnerstag, 17. Januar, um 17.45 Uhr auf der Niederwilerstrasse in Tägerig in Richtung Niederwil. Im Ausserortsbereich kollidierte er mit einem entgegenkommenden Elektrotrottinettfahrer. Der 36-Jährige erlitt dabei schwere Beinverletzungen und wurde mit einer Ambulanz ins Spital gebracht.

Umleitung eingerichtet

Die Unfallgruppe der Kantonspolizei Aargau wurde zur Spurensicherung aufgeboten. Die Strasse musste während der Tatbestandsaufnahme und der Bergung, die bis 23 Uhr dauerte, gesperrt werden. Die Feuerwehr richtete eine Umleitung ein. Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Neuer Besucherrekord

Spielnachmittag der Ludothek in der Pflegi

Wenns schreit und lacht im Pflegipark, dann ist wieder Spielnachmittag. Ein Anlass, der nicht nur von Schulkindern besucht wird.

Schon Anfangs Woche war klar: Der Spielnachmittag am Mittwoch konnte stattfinden. Die benötigten Spiele wurden bereitgestellt und warteten auf den Einsatz. Kaum waren die Frauen der Ludothek im Pflegipark angekommen und die ersten Spiele auf der grossen Wiese, die vorsorglich vorgängig gemäht wurde, vertei...