«Wir besteigen einen 3000er»

Fr, 04. Jan. 2019

«Auf einen Kaffee mit...»: Peter Spring, Präsident des Gemeindeverbandes Alterszentren

An der letzten Abgeordnetenversammlung liess sich Peter Spring ins Präsidium wählen. Der Zeitpunkt ist heikel. An der Frage über die Zukunft des Zentrums Bärenmatt scheiden sich die Geister. Er fordert Führungsaller Gemeinderäte.

Lis Glavas

Herr Spring, bis zur Versammlung am 2. Mai sollen sich die Abgeordneten beziehungsweise die Räte der zehn Verbandsgemeinden auf eine Variante «Bärenmatt» einigen, die sie ihrem Stimmvolk vorlegen wollen. Ist das realistisch?

Peter Spring: Es ist lösbar, wenn alle bereit sind, Konzessionen einzugehen. Wenn alle auf ihren Standpunkten beharren, wird es schwierig.

Wenn es nicht gelingt, ist der Verbandsvorstand blockiert.

Ja. In dieser Angelegenheit ist nur ein…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bibenlos hat erste Priorität

Projekt soll 2021 vorliegen: Kanton Aargau treibt Planungen rund um die Kreuzung voran

Der Kanton Aargau verfolgt insbesondere zwei Varianten für eine Neugestaltung der Bibenlos-Kreuzung. Eine Kreisellösung wird demnach nicht favorisiert.

André Widmer

Sie ist eine der meistbefahrenen Strassenkreuzungen im gesamten Kanton Aargau. Das enorme Verkehrsaufkommen in Stosszeiten ist für viele Pendler ein Ärgernis: Die Bibenlos-Kreuzung in Bremgarten. Fast 23 000 Fahrzeug...