Geistreiches Weihnachtsspiel

Fr, 07. Dez. 2018

Muri

Am Sonntag, 16. Dezember, wird in der reformierten Kirche Muri das Weihnachtsspiel «E Wienachts-Gschpängschter-Gschicht» zu sehen sein. Beginn ist um 16.30 Uhr. Das Spiel beruht auf der berühmten Erzählung «A Christmas Carol» von Charles Dickens.

Zweite Aufführung folgt an Heiligabend

Die Geschichte wurde vom 19. Jahrhundert in die Gegenwart versetzt und an die Kinder-Schauspieltruppe angepasst. Es geht darin um eine spielerische Auseinandersetzung mit dem Verlust an wahrer Weihnachtsfreude. Im Mittelpunkt steht der alte Geizkragen Kurt (im Original: Scrooge). Er hält nichts vom Weihnachtstrubel und findet Geschenke und Hilfsbereitschaft reine Verschwendung. Erst als ihn seine Vergangenheit einholt, als er Einblick erhält, wie arme Menschen um ihn herum Weihnachten feiern und als er…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Glück und Übermüdung

ufikon: Keine Mühen hat die Guggenmusig Sädelgeischter gescheut. Sie präsentiert dieses Jahr nicht nur ihr 29. Kostüm, sondern auch ihre beiden zur Tradition gewordenen Bälle. «Dieses magische Gefühl von Glück und Übermüdung ist kaum zu beschreiben und fühlt sich sehr gut an», erklärt Ramona Juchli.