Sprache und Kultur vermitteln

Fr, 02. Nov. 2018

Asyltreff Mutsch: Freiwillige und reformierte Kirchgemeinde helfen bei der Integration

Asylsuchende sind an ihrem neuen Wohnort oftmals überfordert. Die Sprache, das lokale Umfeld, die Rechtslage – alles ist ungewohnt. Der Asyltreff Mutsch unterstützt Asylsuchende beim «Fuss fassen» in der neuen Umgebung.

Erika Obrist

Im Unterrichtszimmer im Kirchlichen Zentrum Mutschellen sitzt ein junger Asylbewerber über ein Lehrbuch gebeugt und büffelt Deutsch. Zwei Stunden lang jeden Mittwochnachmittag. «Er ist schon weiter als die anderen und wird deshalb einzeln gefördert», erklärt Michael Koller, Praktikant in der reformierten Kirchgemeinde und Koordinator des Asyltreffs Mutsch.

«Die anderen» sitzen im Nebenzimmer und lernen Deutsch. Freiwillige sitzen neben den Flüchtlingsfrauen. Unterstützen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Musik-Juwel im Osternest

Meisterkonzert in der Alten Kirche Boswil

Am Ostersamstag, 20. April, 17 Uhr führt das Ensemble Corund in Boswil die Johannespassion auf. Das Werk von Johann Sebastian Bach begeistert mit einem Reichtum an wunderbarer Musik.

Nach der Interpretation von Bachs Matthäuspassion vor zwei Jahren kehren das Luzerner Ensemble Corund und das Corund Barockorchester unter Stephen Smith für die zweite Fassung von Bachs Johannespassion zurück zu den Boswiler Meisterkonzerten. Die Jo...