Gegen Bayern München

Fr, 12. Okt. 2018

Die 21-jährige Julia Stierli aus Muri erlebt momentan fussballerische Höhepunkte ihrer noch jungen Karriere. Mit der Schweizer Fussballnationalmannschaft kämpft sie um den Einzug in die Endrunde der Frauen-WM. Und mit den Frauen des FC Zürich spielt die Freiämterin Stierli im Achtelfinal der Champions League gegen den FC Bayern München.

Hinter Julia Stierli steht eine fussballverrückte Familie. Vater Markus Stierli ist langjähriges Vereinsmitglied beim FC Muri, spielt aktuell bei den Senioren. Genauso wie dessen Zwillingsbruder Toni. Er ist auch der Vater von Nicolas Stierli, der bei Muri II im Kader steht, und von Michelle Stierli, die mit den Frauen des FC Aarau in der Nationalliga B spielt. «Gegen Bayern geben wir alles», sagt die junge Frau. --red


Die Spiele ihres Lebens

Fussball:…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Über den Tiersteinberg

Wandergruppe Pro Senectute

Die Wandergruppe Pro Senectute Bremgarten startet am Donnerstag, 25. Oktober, zur nächsten Wanderung. Mit Bahn und Postauto fährt sie zum Ausgangspunkt. Die Wanderung startet nach Kaffee und Gipfeli in Wittnau (Fricktal). Nach einem kurzen Anstieg erreichen die Teilnehmenden auf dem Martinsweg die Lourdes-Grotte Maria Hilf. Hier verweilen sie einen kurzen Moment. Weiter aufwärts auf einer langen Treppe durch den Wald gelangen sie zum Refugium auf dem...