Ein ungewöhnlicher Protest

Di, 09. Okt. 2018

Zwei Filme im Kino Mansarde in Muri

Ein brisantes englisches Gerichtsurteil im Fall eines an Leukämie erkrankten Jugendlichen und die unkonventionelle Lösung für das Problem eines Dorfes in der Normandie sind die Themen in den nächsten Filmen des Kinos Mansarde in Muri.

Der 17-jährige Adam (Fionn Whitehead) leidet an Leukämie. Eine Bluttransfusion könnte sein Leben retten, doch diese wird von ihm und seinen Eltern aus religiöser Überzeugung (Zeugen Jehovas) abgelehnt. Fiona Maye (Emma Thompson), eine Richterin am Obersten Gericht in London, soll diesen Fall untersuchen und entscheiden, ob die lebensrettende Massnahme auch gegen den Willen der Familie angeordnet werden darf.

Bei ihrem Besuch im Krankenhaus trifft sie in Adam einen geistreichen jungen Mann, der zunächst fest entschlossen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ehefrau in Angst und Schrecken versetzt

Fall von häuslicher Gewalt vor dem Bezirksgericht Muri

Es stand Aussage gegen Aussage. Beweise fehlen. Trotzdem verurteilte das Gericht einen Mann aus dem Kosovo zu einer Geldstrafe.

Unter dem Vorsitz von Simone Baumgartner tagte das Bezirksgericht Muri wegen häuslicher Gewalt, Drohung und Tätlichkeiten. Die Klägerin wohnt mit den zwei jüngeren Kindern in einem Frauenhaus irgendwo in der Deutschschweiz, wohin sie geflohen ist. Der angeschuldigte Ehemann lebt mit se...