«So es Theater a de Chilbi Boswil ...»

Fr, 12. Okt. 2018

Am Wochenende können die Zuschauer in Boswil die Uraufführung «Und alles nur weg dene Manne» geniessen. Die Turner und Turnerinnen zeigen dabei, dass sie nicht nur mit Keulen und Bällen jonglieren können. Mit viel Talent, Witz und Körpereinsatz führen sie das Stück von Jeanine Meier-Berger aus Kallern vor. Sie hat den Zweiakter extra für den Verein geschrieben. Es geht um Heidi, deren Mann sie gerade verlassen hat, für Heidis 20 Jahre jüngere Chefin Uschi. Ihre Freundin Anna will sie trösten und verschweigt daher, dass sie selber schwer verliebt ist. In Dave, der ebenfalls deutlich jünger ist als sie. Und das Lügenchaos wird immer grösser. Dave verschweigt seiner älteren Freundin auch ein Geheimnis, das mit Heidis und Annas Putzfrau zu tun hat. Und Heidis Tochter Lilly hat eigentlich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fünf Gramm Gold gewonnen

Kelleramt

Der für einmal etwas andere Stand der Raiffeisenbank Kelleramt-Albis an der KEGA18 war gut besucht. Nebst einem wilden Rodeo-Ritt inklusive Erinnerungsfoto hatten sämtliche Standbesucher die Möglichkeit, am Wettbewerb teilzunehmen.

Zu gewinnen gab es dreimal fünf Gramm Gold. Manuel Huber, Leiter Privatkunden, durfte nun den drei Gewinnern Daniel Eichholzer, Brigitte Bischof und Christoph Looser den goldenen Gewinn überreichen.