«Out of Paradise»

Fr, 05. Okt. 2018

Kulturfilm-Matinee im Rex

Dorj und seine hochschwangere Frau Suren leben als Nomaden in der mongolischen Steppe. Suren hat schon zwei Fehlgeburten hinter sich. Auf Ratschlag des Arztes begeben sich die beiden mit dem Taxi auf den mühsamen Weg in die Hauptstadt Ulaanbaatar, um ein Spital für die Entbindung aufzusuchen. Da die beiden nur ihre Tiere und sonst nicht viel mehr besitzen, müssen sie die Taxifahrt mit einem ihrer Schafe bezahlen. Die beschwerliche Reise stellt ihre Liebe und ihr Vertrauen zueinander auf die Probe. Im Spital erfahren sie, dass ohne Geld keine Behandlung möglich ist. Nach einem gescheiterten Versuch, Surens goldene Ohrringe in einem Pfandhaus in der Stadt zu versetzen, trifft der verzweifelte Dorj auf Saraa, die ihm helfen möchte. Ein verborgenes Talent Dorjs…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Rücktritt von Magdalena Küng

«Mit Bedauern», wie er selber sagte, musste Einwohnerratspräsident Edi Brunner einen Rücktritt bekannt geben. Per Ende Jahr wird Magdalena Küng (Grüne) den Einwohnerrat verlassen. Sie macht berufliche Gründe geltend. Ihre Zeit für die politische Arbeit sei neben dem Studium einfach zu knapp.

Magdalena Küng hat in ihrem Rücktrittschreiben die letzten fünf Jahren als motivierend beschrieben. Und zuletzt habe sie gespürt, dass der Einw...