RESULTATE-SERVICE

Di, 18. Sep. 2018

Schweizer Cup
Bavois – Rapperswil-Jona 2:3. Red Star – Cham 1:0. Wohlen – Wil 0:1. Breitenrain – Zürich 2:4. Azzurri LS – Lugano 0:1. Nyonnais – Grasshoppers 3:1. Fleurier – Kriens 1:4. Muri – St. Gallen 0:7. Echallens – FCB 2:7. Servette – Luzern 4:5. Bellinzona – Winterthur 1:2. Schaffhausen – Young Boys 2:3. Moutier – Thun 1:3. Klingnau – Chiasso 0:2. Aarau – Xamax 1:2. Lausanne-Sport – Sion 0:1.

Wohlen – Wil 0:1 (0:1)
Niedermatten. – 400 Zuschauer. – Tore: 39. Cortelezzi 0:1.
Wohlen: Stutzer, Calbucci, Milani, Nitaj, Geri; La Rocca, Seferi (77. Nsiala), Biqkaj (69. Ferreira), Guto Capellini, Quintas (65. Bieri); Franzese.
Wil: Kostadinovic; von Niederhäusern, Havenaar, Rahimi; Hefti, Breitenmoser (65. Audino), Lombardi, De Araujo, Goncalves (78. Schällibaum); De Oliveira, Cortelezzi…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Saisonende für «Lunki»-Frauen

Volleyball, 1. Liga, Frauen: Lugano II – Lunkh. 3:2

Im letzten Spiel der Saison zeigten die Frauen des TV Lunkhofen eine kämpferische Leistung und brachten einen Punkt aus dem Tessin nach Hause. Somit beenden die Kellerämterinnen die Saison auf dem 5. Platz.

Wie so oft in dieser Saison kämpften sich die Frauen des TV Lunkhofen bis in den fünften Satz, um sich doch noch knapp geschlagen zu geben. Der eine Punkt darf dennoch etwas gefeiert werden, denn das Spiel gege...