Fernseher für Asylbewerber

Di, 25. Sep. 2018

Für die Asylbewerberfamilie sucht die Gemeinde einen Fernseher. Wer einen spenden möchte, kann sich bei der Gemeindeverwaltung, Telefon 056 634 22 25 oder E-Mail einwohnerkontrolle@islisberg.ch, melden (optimal: Mail mit Foto und Massangaben).

Senioren-Mittagessen

Für die Islisberger Seniorinnen und Senioren wird am 3. Oktober ein gemeinsames Mittagessen organisiert. Anmeldungen nimmt Josef Limacher unter 056 634 13 89 entgegen.

Sträucher und Bäume zurückschneiden

An verschiedenen Orten beeinträchtigen Bäume und Sträucher die Übersichtsverhältnisse und damit die Verkehrssicherheit. Die Besitzer von Grundstücken an öffentlichen Strassen, Wegen und Trottoirs sind verpflichtet, ihre Bäume und Sträucher periodisch zurückzuschneiden. Die Abstände gegenüber Gemeindestrassen gelten ebenfalls…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Neue Wohnmöglichkeiten suchen

Niederwil: Wie geht es nach dem Nein zum Kauf der Asylunterkunft an der «Gmeind» weiter?

Die Gemeinde sucht weiterhin nach einer Unterkunft für die Asylsuchenden. Gemeindeammann Walter Koch erklärt, wie schwierig es ist, eine geeignete Liegenschaft zu finden.

Chantal Gisler

Die Meinungen an der Winter- «Gmeind» waren klar. Zu klein ist das Gebäude, wo die Asylsuchenden untergebracht werden sollen und zu nah bei den Nachbarn. Aber wie geht es jetzt weiter...