Alt werden und jung bleiben

Di, 04. Sep. 2018

Gemeinderat gratulierte Altersjubilaren

An der Jubilarenfeier im Alterswohnheim St. Martin hat die Gemeinde Muri die ältesten Bürgerinnen und Bürger geehrt. Die älteste Jubilarin ist 95 Jahre alt, der älteste Jubilar 90 Jahre.

Jedes Jahr feiert die Gemeinde Muri ihre ältesten Einwohnerinnen und Einwohner. Eine grosse Zahl der Senioren ist dieser Einladung gefolgt. «Dank den Senioren ist Muri heute so, wie es ist», bedankte sich Gemeinderätin Yvonne Leuppi bei den Anwesenden. Neben ihr waren Milly Stöckli und Beat Küng vom Gemeinderat vertreten. Die Jubilarenfeier sei immer ein Zeichen der Wertschätzung vonseiten der Gemeinde, und Wertschätzung käme heute leider oft zu kurz, meinte Beat Küng, als er einer Seniorin persönlich gratulierte.

Früher war es eine andere Welt

Der älteste…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Weil Mundart überall ist

Manuela Weibel arbeitet an einem Aargauer Wörterbuch mit

Manchmal kommt es anders, als man denkt. Manuela Weibel hat einst Spanisch studiert. Und beschäftigt sich heute mit der Schweizer Mundart.

Chregi Hansen

Schweizerisches Idiotikon: So nennt sich das Wörterbuch der Schweizer Mundart. Mit seinen bisher 16 abgeschlossenen Bänden (der 17. wird in Kürze erscheinen) ist es schon heute das umfangreichste Regionalwörterbuch im deutschen Sprachraum.

Schweizerisc...