Alt werden und jung bleiben

Di, 04. Sep. 2018

Gemeinderat gratulierte Altersjubilaren

An der Jubilarenfeier im Alterswohnheim St. Martin hat die Gemeinde Muri die ältesten Bürgerinnen und Bürger geehrt. Die älteste Jubilarin ist 95 Jahre alt, der älteste Jubilar 90 Jahre.

Jedes Jahr feiert die Gemeinde Muri ihre ältesten Einwohnerinnen und Einwohner. Eine grosse Zahl der Senioren ist dieser Einladung gefolgt. «Dank den Senioren ist Muri heute so, wie es ist», bedankte sich Gemeinderätin Yvonne Leuppi bei den Anwesenden. Neben ihr waren Milly Stöckli und Beat Küng vom Gemeinderat vertreten. Die Jubilarenfeier sei immer ein Zeichen der Wertschätzung vonseiten der Gemeinde, und Wertschätzung käme heute leider oft zu kurz, meinte Beat Küng, als er einer Seniorin persönlich gratulierte.

Früher war es eine andere Welt

Der älteste…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

ders: Der Ringerverband ver-

In stundenlanger Arbeit wurde eine gigantische Ringer-Arena in der Bachmattenhalle in Muri auf die Beine gestellt. Die Sitztribüne aus Baar, die Stehtribüne aus Altwis. So setzte sich die gelbblaue Helden-Arena zusammen. All dies wurde von vielen Helfern des Vereins (mit den Aktivringern zuvorderst) auf- und wieder abgebaut. Gemäss Beteiligten sei der Abbau am Sonntagmorgen von viel guter Stimmung begleitet gewesen. Die Freiämter Ringer überzeugen nicht nur mit Zusamm...