«Gmeind» in Bettwil

Fr, 17. Nov. 2017

Wenn Landwirtschaftsland in Wohnzone umgewandelt wird oder es zu anderen Umzonungen kommt, müssen die entsprechenden Landbesitzer Abgaben machen. Mehrwertabgaben heissen diese. Wie hoch sie sind, das soll in Bettwil mittels eines Reglements festgehalten werden.

 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wohlen braucht mehr Herz

«Viele gehen, einer kommt» und «Jammern ist kein Rezept», Artikel und  Kommentar in der Ausgabe vom 5. Oktober.

Wir wissen es alle, der Schweizer Detailhandel hat es nicht einfach. Besonders dann, wenn sich alles nach dem globalen 08/15-System richtet, und hofft, etwas vom «grossen Kuchen» abzubekommen, wenn sich ein grosser Player ins «Nest» setzt. Das ist gesichtsund brotlose Zukunft.

Chregi Hansen hat es angesprochen, «es braucht neue, mu...