Bremgarten: Rangosch wird Bahnchef

Di, 06. Jun. 2017

Severin Rangosch, Direktor der BDWM Transport AG, wird erster Chef der Management-Holding. Diese entsteht aus dem Zusammenlegen der BDWM mit der WSB (Wynen- und Suhrentalbahn). Der Sitz der Management-Holding ist in Aarau. Das neue Unternehmen soll spätestens ab 2019 arbeiten; es beschäftigt rund 500 Angestellte. 

Mehr dazu lesen Sie in der Printausgabe vom 7. Juni.

 

--redaktion

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Für 60 Jahre Blasmusik geehrt

Sepp Hüppi erhält CISM-Medaille

Kürzlich wurde anlässlich des Kantonalen Musiktages in Würenlingen Sepp Hüppi als Aktivmitglied der Musikgesellschaft Dintikon für 60 Jahre Musizieren mit der internationalen CISM-Medaille ausgezeichnet.

Mit 17 Jahren trat Sepp der heimischen Musikgesellschaft Gommiswald in St. Gallen bei und spielte dort während sechs Jahren die Trompete. Als gelernter Bauschlosser trat er 1965 als Mechaniker in die Dienste der SBB, de...