Gesundheit

Nachts im Spital in Muri

So, 05. Aug. 2018

Sommerserie «Wenn es Nacht wird»: Ein Besuch auf dem Notfall und in der Bettenstation des Spitals Muri zeigte, dass Hektik eigentlich nie aufkommt – dafür die Leidenschaft in den verschiedenen Berufen gross ist.

Category: 

Menschen im Mittelpunkt

Di, 17. Jul. 2018

Die Sommerserie «Wenn es Nacht wird» beginnt mit einem Besuch der Nachtschicht im Alterszentrum Bärenmatt in Bremgarten. Ines Thiel, Fachfrau Gesundheit, und Pflegeassistentin Adelina Gutaj bekommen das drückende Klima in der Unruhe mancher Bewohnenden zu spüren. Treppauf und treppab gehts. Nachts…

Subscribe to Gesundheit
  • Berikon Die Aufstockung des Doktorzentrums in Berikon ist noch nicht ganz abgeschlossen, doch im neuen zweiten Obergeschoss sind die Sprechzimmer fertig. Hier praktizieren werden künftig die Hautärzte Myriam Grisch und Andreas Moser, beide mit einem Teilpensum.

    Sa, 30. Jun. 2018
  • Gesundheit Ein Pferd schwebt durch die Luft? Die Blaulichtorganisationen machen es möglich. In Muri zeigten Feuerwehr, Polizei, Zivilschutz und Rettungsdienst, wie ihre Organisationen Hand in Hand arbeiten. Die vielen Zuschauer staunten – und konnten sicher sein, dass im Notfall auch ihnen geholfen wird.

    Mi, 20. Jun. 2018
  • Kommende Events Bellikon: Tag der offenen Tür in der Rehaklinik am Samstag, 16. Juni

    Rund 350 Millionen Franken hat die Suva in den Um- und Neubau der Rehaklinik in Bellikon investiert. Am nächsten Samstag kann jeder selber schauen, was entstanden ist. Für Klein und Gross wurde ein buntes…

    Di, 12. Jun. 2018
  • Gesundheit «Gmeind» in Tägerig am Donnerstag, 7. Juni, 20 Uhr, in der Mehrzweckhalle

    Die Rechnung der Gemeinde Tägerig weist ein grosses Defizit auf. Die Kosten im Bereich Gesundheit und Bildung belasten das Budget mehr als erwartet. Vorgelegt wird zudem eine Kreditabrechnung und zwei…

    Di, 05. Jun. 2018
  • Baugewerbe Die Pflegi lanciert mit «Meine 24 Stunden» ein Projekt mit vielen Neuerungen – auch im Bereich der Freiwilligenarbeit. Neu ist auch das «Löwen»-Gebäude. Im Herbst erfolgen die grossen Feierlichkeiten. Noch ist das Gebäude im Rohbau.

     

    Fr, 01. Jun. 2018
  • Aristau An der GV stellte die Spitex Muri und Umgebung das neue Palliative-Care-Zentrum vor. Das Angebot ist ein Bedürfnis und die Nachfrage könnte bald zunehmen. Es gehe nicht darum, das Sterben hinauszuzögern, sondern die letzten Tage lebenswerter zu gestalten, so Präsidentin Franziska Stenico.

     

    Mo, 28. Mai. 2018
  • Wohlen Bei der TCM Zen Tao Praxis in Wohlen

    Was kann man tun, wenn nichts hilft? Die Traditionelle Chinesische Medizin könnte eine Antwort geben.

    Chronische Schmerzen und Erkrankungen wie Rheuma, Migräne, Depressionen, Allergien und Schlafstörungen sind unangenehm und wirken belastend,…

    Fr, 25. Mai. 2018
  • Kommende Events Am 13. Juni in Brugg: Publikumsvortrag der Lungenliga

    Die Lungenliga lädt zum Vortrag mit dem «Thema Müdigkeit und Schläfrigkeit, was man schon immer darüber wissen wollte».

    Dr. med. Bernd Wagner, Facharzt Schlafmedizin Klinik Barmelweid, erklärt die Zusammenhänge, mögliche…

    Fr, 25. Mai. 2018
  • Gesundheit Das Spital Muri veröffentlicht erstmals seine Qualitätsergebnisse. Ziel ist die kontinuierliche Verbesserung der Qualität durch Messung, Transparenz und träger- und länderübergreifende «Peer Reviews» als kollegiale Hilfe zur Selbsthilfe.

     

    Sa, 19. Mai. 2018
  • Gesundheit Der einstige «Spitalverein» hat nicht nur einen neuen Namen erhalten. Auch der Wirkungsbereich hat sich während 75 Jahren verändert. Präsident Herbert Strebel gab an der Versammlung einen Einblick in vergangene Tage. Heuer finanzieren sie dem Spital ein Familienzimmer für die Geburtenabteilung.

     

    Do, 17. Mai. 2018
  • Gesundheit René Kuhn ist seit 28 Jahren Arzt im Niederwiler Reusspark, davor war er Hausarzt in Waltenschwil. Doch Kuhn möchte mehr Menschen helfen. Aus diesem Grund reist er jährlich für etwa drei bis sechs Wochen nach Tadschikistan, um dort Ärzten über die Schultern zu schauen und sie…

    Di, 08. Mai. 2018
  • Arbeit Oft ist René Kuhn frustriert, wenn er in Tadschikistan helfen will, aber nicht kann. Der Arzt im Reusspark Niederwil bildet dort Ärzte aus. Doch davon lässt sich der Arzt nicht unterkriegen. Er sieht das Positive und schätzt die kleinen Schritte, die das Leben der Menschen dort verbessern. 

    Di, 08. Mai. 2018
  • Bettwil Sie kommen aus Bettwil, Fahrwangen, Meisterschwanden, Sarmenstorf, Schongau, Aesch und Mosen. Sie alle sind Samariter und üben einmal jährlich miteinander. In Bettwil stand die Feldübung unter dem Motto «Sommerzeit – Unfallzeit». Von Verbrennungen bis zum Mofaunfall wurde vieles thematisiert.

     

    Di, 08. Mai. 2018
  • Muri Bei Sinoswiss in Bremgarten, Muri und Wohlen

    Sinoswiss, Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), wurde 2005 gegründet und betreibt mittlerweile insgesamt 22 Zentren an verschiedenen Standorten in der ganzen Schweiz.

    TCM hilft in vielen Bereichen, auch bei schwer zu behandelnden…

    Fr, 04. Mai. 2018
  • Gesundheit TaiHe TCM Praxis – Traditionelle Chinesische Medizin

    Testen Sie, ob Sie ein Menopausen-Syndrom haben:

    1. Unregelmässiger Menstruationszyklus oder Menopause.

    2. Hitzewallungen und Hautrötung am Oberkörper, Schwitzen oder Nachtschwitzen, manchmal mit Herzrasen. 3. Schlechte…

    Fr, 04. Mai. 2018
  • Gesundheit Martin Brunner ist leidenschaftlicher Rennvelofahrer. Nun hat der Zufiker drei Touren zusammengestellt. Diese möchte er mit Interessierten gemeinsam fahren und ihnen damit auch den Aargau zeigen. Los geht es am 6. Mai.

    Di, 10. Apr. 2018
  • Gesundheit Es sind niederschwellige Themen. Schwere Beine, schwaches Herz oder regelmässige Bauchschmerzen. In der Vortragsreihe «Fit in die Zukunft» referieren Experten aus dem Spital Muri zu ihren Fachgebieten. Entwickelt hat das Konzept die 26-jährige Julia Graf.

     

    Sa, 07. Apr. 2018
  • Bremgarten Spitex Bremgarten, Eggenwil, Zufikon: Die Leitung und ihre Mitarbeitenden wie auch der Vorstand brachten in personeller Hinsicht ein anspruchsvolles Jahr hinter sich. Präsident Andeas Bernauer resümierte so: «Das Miteinander und Füreinander auf den unterschiedlichen Ebenen unserer Spitex lebt.»

    Mi, 04. Apr. 2018
  • Bremgarten Was braucht es bei der Gesundheitsversorgung, damit die Menschen länger daheim leben bleiben können? Täglich frische Mahlzeiten sicher. Aber wie muss die Pflege daheim organisiert werden? Mit diesen Fragen setzt sich der Regionalplanungsverband Mutschellen, Reusstal, Kelleramt auseinander.

    Sa, 24. Mär. 2018
  • Auw Seit dem 1. März ist die «Drehscheibe Gesundes Freiamt» auf Draht. Dank ihr sollen die Leistungserbringer im medizinischen Bereich im Bezirk Muri enger zusammenarbeiten. Weitere Infos und Kontakt: 056 670 00 07, drehscheibe@gesundes-freiamt.ch oder www.gesundes-freiamt.ch.

     

    Fr, 02. Mär. 2018
  • Gesundheit Alles zentralisiert. Eine Anlaufstelle für zuweisende Ärzte und für die Patienten. Nur Vorteile biete das neue Interdisziplinäre Zentrum des Spitals Muri. Davon sind CEO Daniel Strub und die Chefärzte der verschiedenen Bereiche überzeugt. Bald sollen auch die «Kinderkrankheiten» beseitigt sein.

    Fr, 23. Feb. 2018
  • Bünzen Der Kneippverein Muri-Freiamt lud zur GV und nutze den Abend für einen Rückblick sowie die anstehenden Wahlen. Ein Amt im Vorstand bleibt vakant. Die restlichen Vorstandsmitglieder teilen sich die Aufgabe des Kassiers. Dringend gesucht werden zudem junge Mitglieder.

     

    Mi, 21. Feb. 2018
  • Gesundheit Über 30 Jahre Samariter, viele davon im Vorstand des Vereins von Muri. Seit 2008 im Kantonalvorstand und schon fünf Jahre dessen Präsident. Herbert Konrad ist ein engagierter Samariter, und das aus Überzeugung. Dennoch ist er pessimistisch, was die Zukunft der Vereine betrifft.

     

    Fr, 16. Feb. 2018
  • Gesundheit Konkretisiert und umgesetzt. Das gilt für die Projekte «DaHeim» und «Drehscheibe» des Altersforums Bezirk Muri. Zwei wichtige Projekte sind grosse Schritte weiter. Die nächsten sind schon angedacht. Die «Drehscheibe» ist als intergrierter Teil der Pro Senectute ab dem 1. März aktiv.

     

    So, 11. Feb. 2018
  • Gesundheit Er wohnt mit seiner Familie direkt neben dem Spital in Muri. Seit mehr als einem Jahr führt er dieses als CEO. Offene Kommunikation und Transparenz, zwei Dinge, die Daniel Strub extrem wichtig sind. Er macht sich aber auch viele Gedanken zur medizinischen Versorgung – nicht nur im Spital.

     

    Fr, 09. Feb. 2018
  • Berikon Das Doktorzentrum Mutschellen hinter dem «Beri-Märt» ist noch keine zwei Jahre in Betrieb und wird schon ausgebaut. Ein Stockwerk mehr wird errichtet. In diesem entstehen acht Sprechzimmer. «Der Betrieb ist sehr gut angelaufen», sagt Verwaltungsratspräsident Rudolf Ebnöther (rechts).

    Fr, 02. Feb. 2018
  • Gesundheit Die Gemeinschaftspraxis Ärztezentrum Mutschellen AG ist geschlossen. Die Hauseigentümerin hat die Türschlösser auswechseln lassen. «Wir sind ausgeschlossen», sagt Ingo Malm, der Leiter der Gemeinschaftspraxis. Die Patientinnen und Patienten müssen sich einen neuen Arzt suchen.

    Di, 23. Jan. 2018
  • Gesundheit Am traditionellen Neujahrsapéro der Spitex Mutschellen nahmen auch zwei neue Gemeinderäte teil: Stefan Strebel aus Oberwil-Lieli (2. von links) und Paul Monn aus Bergdietikon (2. von rechts). Bei der Spitex selber hat letztes Jahr die Digitalisierung verstärkt Einzug gehalten.

    Mi, 17. Jan. 2018
  • Essen und Trinken Fleisch ist nicht nachhaltig. Tierkonsum belastet die Umwelt. Tiere zu töten ist moralisch verwerflich. Dies sind Aussagen der Fleischgegner. Fakt ist, die meisten Menschen tun es: Fleisch essen. Der Fleischkonsum ist ein Thema, das bewegt. Auch im Freiamt.

    Do, 07. Dez. 2017
  • Baugewerbe Die Gemeinschaftspraxis ist das Kernstück. Vielleicht kommt noch eine Physiotherapiepraxis dazu. Entsprechende Abklärungen laufen und laut Trägervereinspräsident Josi Füglistaler sieht es gut aus. Im neuen Mehrfamilienhaus finden aber auch mindestens fünf Wohnungen Platz.

     

    Do, 30. Nov. 2017
  • Bildung Von der unendlichen Weisheit im Menschen und vom Weg zum inneren Helfer und Heiler. Davon erzählt Köbi Meile am 14. November, 19.30 Uhr, im Alterswohnheim St. Martin in Muri. Anmeldungen unter www.vhsof.ch oder Tel. 041 787 27 35 bei Doris Ruckli.

    Sa, 11. Nov. 2017
  • Baugewerbe Stände mit Geschenkideen: Bastelarbeiten, Floristik, Seifen und vieles mehr. Das ist der Basar der Pflegi Muri. Das historische Karussell ist jeweils das grosse Highlight. Heuer war es anders. Das Karussell war zwar beliebt, aber am meisten Leute zogen die Führungen auf der Baustelle «Löwen» an.

    Di, 07. Nov. 2017
  • Gesundheit Der Stiftungsrat des Spitals Muri hat Emanuel Egger zum neuen Leiter Betrieb und Infrastruktur gewählt. Emanuel Egger hat sein Engagement per 3. November aufgenommen. Der 48-Jährige verfügt über einen Master of Advanced Studies in Leadership and Management.

     

    Mo, 06. Nov. 2017
  • Gesundheit Mit einer feierlichen Einweihung wurde das neue Ambulanzfahrzeug des Rettungsdienstes Spital Muri offiziell in Dienst gestellt. Das bisherige Fahrzeug, das nun ersetzt wurde, ist einwandfrei einsatzfähig und erhält ein zweites Leben im Dienste des Samaritervereins.

     

    Do, 28. Sep. 2017
  • Boswil Wie kooperieren Feuerwehr, Polizei und andere Lebensretter während einem Grosseinsatz? Wie läuft eine Evakuation genau ab? All diese Fragen wurden während der gross angelegten Übung «Vulkano» beantwortet. Unter anderem evakuierten die Rettungskräfte ein ganzes Quartier in Boswil.

    Mi, 27. Sep. 2017
  • Gesundheit Die nationale Aktionswoche Patientensicherheit vom 17. bis 22. September konzentriert sich in ihrer dritten Durchführung auf das Thema Kommunikation. Mitunter gibt es einen «Raum des Horrors». Darin sollen die Mitarbeitenden auf die Gefahren für die Sicherheit der Patienten sensibilisiert werden.

     

    Di, 19. Sep. 2017
  • Gesundheit Das Monvia-Gesundheitszentrum Muri muss per Ende Dezember geschlossen werden. Grund ist der im Kanton Aargau neu geltende Zulassungsstopp für Ärzte, der die Anstellung von Ärzten verunmöglicht. CEO Patricia Kellerhals bedauert den Entscheid sehr. Die 8 anderen Monvia-Standorte bleiben bestehen.

    Mo, 18. Sep. 2017
  • Gesundheit Mit einem runden Programm sorgte das OK für eine herrliche Jubiläumsfeier des Freiämter Ärzteverbandes zu seinem 150. Geburtstag. Glückwünsche und Grussbotschaften umrahmten den festlichen Anlass. Regierungsrätin Franziska Roth überbrachte Grüsse der Regierung.

    Mo, 04. Sep. 2017
  • Gesundheit Thi Ngoc Co Zeleny eröffnet diesen August eine Praxis für Augenheilkunde in Muri und arbeitet fortan ebenfalls mit dem Spital Muri zusammen. Die Zusammenarbeit ist auf die Abklärung von Notfällen ausgerichtet. Betroffene Patientinnen und Patienten sollen in Muri erstbehandelt werden, um nicht auf das Kantonsspital Aarau ausweichen zu müssen.

     

    Di, 15. Aug. 2017
  • Baugewerbe Der Rohbau im Untergeschoss ist fertig. Momentan laufen die Arbeiten im Erdgeschoss und im ersten Stock. Das abgerissene und nun neu gebaute «Löwen»-Gebäude der Pflegi Muri nimmt Form an. 50 Einzelzimmer gibt es im Neubau. «In erster Linie bieten wir nachher noch mehr Komfort», sagt Pflegi-Direktor Thomas Wernli. Ende Juni 2018 soll der Bau fertig sein.

     

    Do, 13. Jul. 2017
  • Bremgarten Sein Arbeitsvertrag mit der Ärztehaus Bremgarten AG endete am 30. Juni. Die Information der Patienten und der Öffentlichkeit habe bis dahin nicht in seiner Kompetenz gelegen, erklärt er. Es gehe ihm jetzt darum, einige Fakten zu seiner Person richtigzustellen und einige Informationen aus seiner Perspektive zu geben.

    Sa, 08. Jul. 2017
  • Gesundheit Shajivan Thavarajah schliesst im Juni seine Lehre als erster Medizinischer Praxisassistent (MPA) im Kanton Aargau ab. Ein Novum in dieser weiblichen Berufswelt. Allerdings war sein ursprünglicher Traumberuf Informatiker. Während einer Schnupperlehre erkannte Thavarajah schnell, dass dies doch nicht seinen Vorstellungen entsprach.

     

    So, 02. Jul. 2017
  • Gesundheit Das Aargauer Kantonalturnfest in Muri ist zu Ende. Während der fünf Tage war das Regionalspital mit einer Ambulanz auf dem Gelände vertreten und der Notfall war auf einiges vorbereitet. Gemeinsam nahmen sie sich kleinerer und grösserer Unfälle an.

     

    Fr, 30. Jun. 2017
  • Gesundheit Rund 140 Mitglieder zählt der Freiämter Ärzteverband. Deren elf waren es bei der Gründung vor 150 Jahren. Die grundsätzlichen Ziele des Verbandes sind aber immer noch die gleichen: die medizinische Fortbildung und die Pflege der Gesellschaft. Das grosse Fest steigt in Muri im September.

     

    Do, 29. Jun. 2017
  • Gesundheit 750 Liter Blut spenden die Freiämterinnen und Freiämter jährlich. Es dürften sogar noch mehr sein, schätzt die Qualitätsverantwortliche des Blutspendezentrums Freiamt. Was finden Sie: Ist Blutspenden wichtig? Und sollten noch mehr Menschen Blut spenden? Machen Sie online mit bei der Umfrage der Woche: www.bbawa.ch/umfrage

    Do, 15. Jun. 2017
  • Gesundheit Spende Blut, rette Leben. Dieser Slogan gilt immer noch. 750 Liter Blut spenden die Freiäm­terinnen und Freiämter jährlich. «Es dürften noch mehr sein», sagt Anita Fricker (l.), die Qualitätsverantwortliche des Blutspende­zentrums Freiamt. Ein Besuch zeigt: Regelmässiges Blutspen­den ist für viele eine Selbstver­ständlichkeit.

    Do, 15. Jun. 2017
  • Boswil Einmal im Jahr üben die Samaritervereine aus Boswil, Muri und Merenschwand gemeinsam. Diesmal waren die Aargauer Samariterleiterfunktionäre (SLF) zu Gast. Sie stellten ihre Aufgaben vor, gaben ihr Wissen weiter und suchten gleichzeitig Verstärkung. Die SLF kommen bei grossen Unglücksereignissen zum Einsatz.

     

    Fr, 09. Jun. 2017
  • Gesundheit Rolf Bachmann, der bisherige Präsident der Pro Senectute Aargau, wird sein Amt nach rund 13 Jahren per 31. Dezember abgeben. Die Stiftungsversammlung hat an der Sitzung vom 27. April den Murianer Hans-Peter Budmiger, bisheriger Bezirksvertreter und Stiftungsrat, als neuen Präsidenten gewählt. Er wird sein Amt auf den 1. Januar antreten.

    Do, 08. Jun. 2017
  • Gesundheit Der Spitalverein Muri gab sich an seiner GV einen neuen Anstrich mit der Verleihung eines neuen Namens und angepassten Statuten. Den Anstoss dazu gab unter anderem die Kontroverse um die Schliessung des Ärztezentrums in Sins. Neu heisst der Verein, der von Herbert Strebel präsidiert wird, Gönnervereinigung Pro Spital Muri.

     

    Mi, 07. Jun. 2017
  • Bremgarten Unzählige Patientinnen und Patienten sind bestürzt und besorgt um ihre weitere allgemeinärztliche Betreuung. «Die Ärztehaus AG hat leider keine Nachfolgelösung für den Gründer und langjährigen Leiter des Ärztehauses, Dr. Ronnie Bachofner, gefunden», steht im Informationsschreiben, das ihnen ausgehändigt wird.

    Di, 06. Jun. 2017
  • Gesundheit Hanspeter Brun (rechts) ist neuer Präsident der Spitex Mutschellen. Er löst in dieser Funktion Heinz Müller ab, der 10 Jahre lang an der Spitze des Vereins stand. Brun war viele Jahre lang als Personalchef tätig und er war Mitglied einer Konzernleitung. 

    Fr, 12. Mai. 2017
  • Arbeit Vor drei Jahren hat Zahnarzt Philipp Grohmann die Praxis von Hans Albisser und Daniel Wüst im Gemeindehaus Berikon übernommen. Nun hat Zahnärztin Barbara Eisner die Nachfolge von Peter Geier angetreten. Grohmann und Eisner sind Partner; sie führen nun eine Gemeinschaftspraxis im Gemeindehaus.

    So, 30. Apr. 2017
  • Gesundheit 10 Jahre war Marco Beng CEO des Spitals Muri. Seit 100 Tagen ist Daniel Strub (rechts) im Amt. Mehr Wert legen auf Marketing, noch mehr auf Hygiene und auf Projektmanagement: Das sind seine grössten Ziele. Alles umkrempeln will der neue CEO nicht, «aber das Spital muss sich immer den neuen Bedingungen anpassen».

     

    Do, 27. Apr. 2017
  • Gesundheit Auf ein enormes Interesse stiess der Seniorennachmittag der Arbeitsgruppe für Altersfragen in Widen. Nicht alle Leute fanden einen Sitzplatz im Kibizi-Saal beim Referat von Dan Georgescu zum Thema Demenz. Der Chefarzt Alters- und Neuropsychiatrie informierte über aktuelle Trends bezüglich Abklärung, Behandlung und Prävention. 

    Do, 27. Apr. 2017
  • Gesundheit Am Montag wurde der neue und hochmoderne Operationssaal 6 offiziell eröffnet. Der erste Schnitt erfolgte kurz nach 8 Uhr morgens und leitete eine Port-Katheter-Einlage ein. Die Eröffnung verlief ohne Schwierigkeiten und konnte planmässig durchgeführt werden.

    So, 02. Apr. 2017
  • Bremgarten Bremgarten: Am Dienstag, 4. April, 19 Uhr, lädt Pro Senectute Aargau zu Referat und Podium in die Mehrzweckhalle der St. Josef-Stiftung ein. Das Referat für Angehörige von Demenzerkrankten hält Dr. Irene Bopp-Kistler. Sie zeigt auf, wie sich Angehörige Entlastung und Unterstützung beschaffen können, und gibt Tipps für den Alltag.

    So, 19. Mär. 2017
  • Gesundheit 82 Personen hatten sich angemeldet und der Saal im St. Martin in Muri war bis auf den letzten Platz gefüllt. Mit Katja Heizmann (3.v.l.) konnten die GV-Teilnehmenden eine neue Präsidentin für den Kneipp-Verein Muri-Freiamt wählen. Wie jedes Jahr war das Traktandum Ehrungen sehr umfangreich.

    Mi, 15. Mär. 2017
  • Boswil Es ist einer der grössten Frauen-Service-Clubs weltweit. «Inner Wheel» Schweiz-Liechtenstein gehören 44 Clubs an. Einer auch aus dem Gebiet Lenzburg-­Freiamt. Zum ersten nationalen Tag von «Inner Wheel» Schweiz-Liechtenstein haben die Frauen «Nesteldecken» hergestellt. Und diese unter anderem dem «Solino» in Boswil übergeben.

    Mi, 08. Mär. 2017
  • Boswil Seit dem ersten Januar leitet neu Daniel Strub das Spital Muri. Um einen ersten Kontakt mit den zuweisenden Hausärzten der Region herzustellen, lud der Nachfolger von Marco Beng zum Apéro im Restaurant Sternen in Boswil. Ein ähnliches Treffen soll bald auch mit den Hausärzten der Region Bremgarten stattfinden.

     

    Sa, 25. Feb. 2017
  • Eröffnungen Die Ärzte haben ihre Arbeit in der Gemeinschaftspraxis im Wohn- und Gewerbehaus «Am Puls» an der Bahnhofstrasse 6a in Villmergen aufgenommen. Fünf Hausärzte sind in einer Praxis. Die Liste mit Argumenten für Gemeinschaftspraxen ist lang.

    So, 19. Feb. 2017
  • Eröffnungen Am Montag, 30. Januar, wurde die Berg-Apotheke in Villmergen an ihrem neuen Standort eröffnet. Den Kunden wird an der alten Bahnhofstrasse eine modernisierte Apotheke mit vielen Innovationen präsentiert. Neben dem Drive-in-Schalter überzeugt auch die Sortimentserweiterung.

    Mo, 30. Jan. 2017
  • Gesundheit Der Freiämter Spitalverein unterstützt jährlich ein Projekt des Spitals Muri. Diesmal waren es fünf Mobility-Monitoren zur Prävention von Dekubitus. Das Gerät zeichnet Bewegungen der Patienten auf und hilft so dem Pflegepersonal, die Patienten nicht zu oft, aber auch nicht zu selten umzulagern.

     

    Mo, 23. Jan. 2017
  • Boswil Anfangs meinten die Ärzte, es seien eingewachsene Haare oder Furunkel. Zehn Jahre lang hatte Marcel Ramuz immer wieder Beschwerden, ohne zu wissen, an was er überhaupt leidet. Vor rund zehn Jahren kam die Diagnose: Acne Inversa. Nun will er mithelfen, diese Krankheit bekannter und damit auch akzeptierter zu machen.

    Fr, 20. Jan. 2017
  • Gesundheit Die Herausforderungen sind gross. Immer mehr chronisch Erkrankte, mehr Demenz, knappe ärztliche Kapazitäten. Aber der Bezirk Muri hat einen Masterplan. «Gesundes Freiamt» nennt sich dieser. Ein erstes Projekt daraus ist «daHeim», das die Gesundheitsinstitutionen im Bezirk einander annähern soll.

    So, 15. Jan. 2017
  • Gesundheit Zehn Jahre. So lange war Marco Beng CEO des Spitals Muri. Wie eine Familie sei der Umgang gewesen – im Spital, aber auch mit den umliegenden Institutionen und Ärzten. Leicht fiel ihm der Abschied nicht, «aber es ist der richtige Zeitpunkt und ich verlasse das Spital mit einem sehr guten Gefühl». Sein Nachfolger heisst Daniel Strub.

     

    Do, 15. Dez. 2016
  • Gesundheit Daniel Strub wird per 1. Januar die Stelle als CEO und damit als Nachfolger von Marco Beng antreten. Im Jahr 2011 trat er als chirurgischer Oberarzt in die Dienste des Spitals Muri und wirkte als Teilprojektleiter KIS – seit 2014 steht er der Unternehmensentwicklung vor. Strub ist Familienvater und lebt in Muri.

    Do, 17. Nov. 2016
  • Bildung Matthias Huber ist Pädagoge, Psychologe und arbeitet zurzeit an seiner Doktorarbeit zum Thema Asperger-Syndrom. Eine Krankheit, unter der er selber leidet. Mit Vorträgen versucht er, seine Welt und jene der Autisten ein Stück weit zu erklären. In Waltenschwil tat er dies in der vollen Bannegg-Halle.

     

    Mo, 14. Nov. 2016
  • Gesundheit Der traditionelle Basar der Pflegi Muri vom Samstag, 5. November, setzt auf Bewährtes: ob mit dem heissen Beinschinken, dem nostalgischen Karussell oder dem Markt. Neben den kreativen Angeboten laden vor allem auch das Fondue- und Raclette-Stübli zum Verweilen ein.

    Fr, 28. Okt. 2016
  • Gesundheit Der Stiftungsrat hat Rainer Leuthard zum CEO ad interim gewählt. Er übernimmt die Funktion von Marco Beng per 1. November. Leuthard bleibt dem Spital Muri weiterhin auch als CFO erhalten. Bis im November will der Stiftungsrat eine definitive Lösung der Nachfolge von Beng präsentieren.

    Do, 27. Okt. 2016
  • Gesundheit Sie sind rund zehn Frauen, alle in einem Feld der Gesundheitsbranche tätig. Meist Alternativmedizin. Sie beraten, behandeln mit Klangschalen, malen therapeutisch. Zusammen bilden die Frauen das Gesundheits-Netzwerk Freiamt und organisierten den zweiten «Tag der Lebensqualität».

     

    Di, 27. Sep. 2016
  • Gesundheit Fitness, Gesundheit und Kosmetik sind die Spezialgebiete von Rosa Neumann. Im Fitnesscenter Mutschellen-Fit im Dorfzentrum in Rudolfstetten bündelt sie ihre Fachgebiete. Neben ihrem neuen Angebot bleibt sie Managerin von Lady-Fitness in Bremgarten.

    Sa, 24. Sep. 2016
  • Gesundheit Um zehn Prozent soll die AHV für die Bezüger steigen. Dies zumindest, wenn es nach den Befürwortern der AHVplus-Initiative geht. Bundesrat und Parlament sind dagegen. Und Sie? Befürworten Sie die AHVplus-Initiative? Sagen Sie uns Ihre Meinung unter: www.bbawa.ch/umfrage

    Do, 15. Sep. 2016
  • Boswil Anstatt bei Beschwerden einen Termin beim Hausarzt zu vereinbaren, gehen immer mehr Leute ins Internet. Dort geben sie ihre Symptome ein und verlassen sich auf «Internet-Ärzte». Meistens prognostizieren diese lebensbedrohliche Krankheiten, oftmals Krebs. Ein Problem für die Ärzte, sagt Hausarzt Hartmut Bauer aus Boswil. Ein Selbstversuch.

    So, 28. Aug. 2016
  • Gesundheit Auf der Intensivstation des Spitals Muri werden schwerstkranke Patienten behandelt. Einzelne Organfunktionen müssen unterstützt werden. Modernste Geräte sind gefragt, alles wird überwacht. Der Tod ist so präsent wie auf keiner anderen Station des Spitals. Damit lerne man umzugehen, sagt der Leiter Pflege ad interim Ralf Rist.

    Mi, 24. Aug. 2016
  • Gesundheit Sie organisieren die Blutspendeaktion, Vorträge und sind bei diversen Anlässen im Einsatz. Mit den verschiedenen Kursen für die Bevölkerung fördern die Samariter auch das Gesundheitsbewusstsein und die Unfallverhütung. Ein Besuch beim Samariterverein Villmergen gibt einen Einblick in die vielfältigen Aktivitäten. 

    Sa, 20. Aug. 2016
  • Dottikon Am Dienstag, 16. August, von 16.30 bis 19.30 Uhr findet im Schulhaus Risi wiederum die Blutspende-Aktion statt. Interessierte und Neuspender ab 18 Jahren sind willkommen. Der Samariterverein Dottikon und Umgebung freut sich auf viele Spender.

    So, 14. Aug. 2016
  • Gesundheit Dem Spital Muri wurde der Status als bariatrisches Referenzzentrum erteilt (bisher Primärzentrum). Dies ermöglicht dem Spital mehr Behandlungsmöglichkeiten im Rahmen der Adipositaschirurgie. Gleichzeitig müssen aber auch einige Punkte berücksichtigt und erfüllt werden, um als Referenzzentrum in Betracht gezogen zu werden.

    Fr, 12. Aug. 2016
  • Gesundheit Erstmals wurde in der Pflegi Muri für die 13 neuen Lernenden eine Rosenbaumpflanzaktion durchgeführt. Einst soll dadurch eine Rosenallee entstehen. Das neue Highlight kam bei den Lernenden sichtlich an und bildete den Abschluss eines lehrreichen und intensiven Einführungstages.

    Fr, 05. Aug. 2016
  • Berikon Für 23 Gemeinden und Weiler in den Bezirken Bremgarten und Baden führt die Intermedic aus Berikon den Rettungsdienst durch. Rund um die Uhr sind mehrere Teams einsatzbereit. In der Serie «Den Puls fühlen» erzählen Bruno Nägeli (rechts) und Markus Hilsenbeck von den Aufgaben und Sorgen des privaten Rettungsdienstes.

    Fr, 29. Jul. 2016
  • Berikon Seit 1984 ist Ruedi Ebnöther Hausarzt in Berikon. Zuerst an der Kesslernmattstrasse, seit April im Doktorzentrum Mutschellen. Nun gibt der 68-Jährige Stethoskop und Patienten weiter an seinen Nachfolger Alex Gysi. Dieser nimmt seine Tätigkeit im Doktorzentrum am 2. August auf.

    Fr, 22. Jul. 2016
  • Gesundheit Rund ein Viertel der Mitarbeitenden im Spital Muri sind Ausländer. Die Hälfte davon Deutsche. CEO Marco Beng weiss, warum vor allem Ärzte aus dem Ausland angestellt werden. «In der Schweiz bilden wir schlicht zu wenige aus.» Grund dafür ist der Numerus clausus. «Abschaffen oder lockern» ist Bengs Devise.

     

    Fr, 22. Jul. 2016
  • Gesundheit Apotheker sein heisst, einen traditionsreichen Beruf ausüben. Die Rolle der Apotheker im Gesundheitswesen wird immer wichtiger. Rudolf Jost von der Berg-Apotheke in Villmergen erzählt vom Umbruch und von den zukünftigen Herausforderungen.

    Di, 19. Jul. 2016
  • Baugewerbe Bereits die Hälfte des Ökonomiegebäudes der Pflegi Muri ist weg. Bis im Frühjahr 2018 entstehen dort 50 Einzelzimmer, vorwiegend für die Demenzabteilung der Institution. Bis die Bauarbeiten fertig sind, ist die Spitex, die vorher in diesem Gebäude untergebracht war, am Wiliweg im Exil.

    Sa, 16. Jul. 2016
  • Gesundheit Mit grossem Bedauern hat der Stiftungsrat des Spitals Muri um Präsidentin Sabina Rüttimann (l.) die Kündigung von CEO Marco Beng entgegengenommen. Er wird das Haus Ende Jahr verlassen und als Stiftungsdirektor die operative Leitung der Schweizerischen Epilepsie-Stiftung (EPI) übernehmen. Beng war zehn Jahre CEO des Spitals.

    Fr, 01. Jul. 2016
  • Gesundheit Schon am frühen Morgen spürte man bei den Begleitpersonen sowie den Klientinnen und Klienten, dass es ein ganz besonderer Tag war. Ein grosser Ausflug war angesagt. Die Reise führte die grosse Gruppe ins Berner Oberland. Ein Teil erklomm das Schilthorn, der andere genoss den Aufenthalt in Mürren.

     

    So, 26. Jun. 2016
  • Baugewerbe Mit der öffentlichen Abbruch-Aufbruch-Party nimmt Jung und Alt Abschied vom ausgedienten Ökonomiegebäude im Murianer Klosterbezirk. Die «Happy Hour» vom Donnerstag, 30. Juni, ist gleichsam ein Aufbrechen der Pflegi Muri Richtung Zukunft. Auf www.pflegimuri.ch lässt sich der «Löwen»-Neubau via Webcam verfolgen.

    Sa, 25. Jun. 2016
  • Gesundheit Sie sind alle drei diplomierte Pflegefachfrauen mit Abschluss einer höheren Fachschule. Nun haben sich Andrea Budmiger (r.), Daniela Huber (Mitte) und Jôelle Strebel (l.) zusammengetan und die Gruppe «Lindorna» gegründet. Ihr Motto: Von Haus zu Haus, von Mensch zu Mensch. 

    Mi, 15. Jun. 2016

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Und es klappte doch noch

Alexandra Pinho aus Bünzen hat im Aldi in Wohlen im letzten Moment eine Lehrstelle gefunden

Eigentlich hatt e sie eine Lehrstelle. Nach dem Konkurs der Modekette OVS sah aber alles anders aus. Es reihte sich Absage an Absage. Kurzfristig noch etwas zu finden, das war Alexandra Pinhos grösster Wunsch. Und dieser ging in Erfüllung, dank der Aldi-Filiale in Wohlen und dem Artikel in dieser Zeitung.

Annemarie Keusch

Verzweifelt wirkte sie nicht. Obwohl sie rund 40 Absagen erhiel...