Fussball: Murianerin in Nationalkader

Di, 12. Sep. 2017

Die Murianerin Julia Stierli vom FC Zürich ist im 23-köpfigen Aufgebot der Schweizer Frauenfussballnationalmannschaft für die Qualifikationsspiele gegen Albanien (Freitag, 15. September, 17 Uhr) und Polen (Dienstag, 19. September, 19 Uhr). Die 20-Jährige hat bisher noch kein Länderspiel absolviert.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Chappelehof: Situation weiter blockiert

Seit gut einem Jahr schwelt der Konflikt zwischen dem Verein St. Leonhard und der Kirchenpflege. Und noch immer ist unklar, ob und wie der Chappelehof saniert werden kann. Jetzt soll eine professionell geführte Mediation zum Durchbruch führen.