Fussball: Wohlen unterliegt 1:2

Do, 10. Aug. 2017

Wohlen geht gegen Xamax kurz vor dem Seitenwechsel nach einem Eigentor in Führung. Der Leader aus Neuenburg dreht dann auf und kommt noch zu zwei Toren – unter günstiger Mithilfe von Wohlen-Goalie Flamur Tahiraj. «Ich sehe unglücklich aus», sagt er. Wohlen verliert 1:2. Xamax bleibt weiter ungeschlagen.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schwingen: Drei Kränze geholt

Nach einer schwachen Phase gefielen die Freiämter Schwinger beim Nordwestschweizer Saisonhöhepunkt und Abschluss, dem Teilverbandsfest in Therwil, wieder besser. Mit drei Kränzen und drei Unspunnenstartplätzen waren sie so erfolgreich wie kein anderer Schwingklub. Die Kranzgewinner: Von links: Joel Strebel, Lukas Döbeli und Yannick Klausner.