Polizeimeldungen

Mit 148 km/h ausserorts

Fr, 23. Okt. 2020

Auf der Mohrentalstrasse bei Rottenschwil führte die Polizei eine Tempokontrolle durch. Ein Motorradfahrer wurde mit 148 km/h gemessen. Die Staatsanwaltschaft eröffnet ein Strafverfahren Den Führerausweis ist der Lenker los. Genauso ein zweiter Motorradfahrer, der 131 km/h gemessen wurde.

Category: 

Stark betrunken verunfallt

Di, 06. Okt. 2020

Stark alkoholisiert verursachte eine Automobilistin am Samstagnachmittag einen Unfall. Einen Alkoholwert von fast 1,8 Promille ergab die Messung bei der 21-Jährigen. Dabei war es bei Blechschaden geblieben. Die Kantonspolizei nahm ihr den Führerausweis ab. --pz

Subscribe to Polizeimeldungen
  • Wohlen Polizei sucht Zeugen

    Eine unbekannte Täterschaft hat die Dennerfiliale in Wohlen überfallen und Bargeld erbeutet. Eine rasch eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg.

    Gestern Montagmorgen, kurz vor 6.30 Uhr, überfiel eine unbekannte, maskierte Täterschaft den Denner in Wohlen. Diese führte…

    Di, 22. Sep. 2020
  • Polizeimeldungen Auf der Sädelstrasse in Zufikon stiessen zwei Autos zusammen. Dabei wurde die Unfallverursacherin schwer verletzt. Die Frau im zweiten Auto wurde leicht verletzt. Beide wurden ist Spital überführt. An beiden Fahrzeugen entstand grosser Sachschaden.

    Di, 08. Sep. 2020
  • Polizeimeldungen Auf der Kreuzung Anglikerstrasse in Villmergen stiessen zwei Fahrzeuge zusammen. Dabei wurde der Beifahrer in einem Auto verletzt. Gemäss ersten Erkenntnissen der Polizei dürfte eine Junglenkerin das Rotlicht missachtet haben. Den Führerschein auf Probe wurde ihr vorläufig abgenommen.

    Fr, 28. Aug. 2020
  • Oberwil-Lieli Ein Autofahrer war von Bremgarten nach Oberwil-Lieli unterwegs. In einer Linkskurve gab er zu viel Gas, kam von der Strasse ab und landete in der Wiese. Der Lenker und sein Mitfahrer blieben unverletzt. Am Auto entstand grosser Sachschaden. Der Fahrer wurde angezeigt, den Führerausweis ist er los.

    Di, 25. Aug. 2020
  • Polizeimeldungen Am Bahnhofplatz in Wohlen sollen drei junge Männer und eine Frau einen 34-Passanten angepöbelt haben. Es kam zu einer Schlägerei. Der Passant erlitt leichte Verletzungen. Die Kantonspolizei Aargau konnte die vier Personen ausfindig machen. Zwei von ihnen wurden als mutmassliche Täter festgenommen.

    Mi, 12. Aug. 2020
  • Polizeimeldungen Auf der Anglikerstrasse in Wohlen kam es zu einer Kollision mit drei Fahrzeugen, weil eine Lenkerin das Vortrittsrecht missachtet hatte. Eine Lenkerin wurde dabei leicht verletzt. Der Schaden an den drei Fahrzeugen ist gross.

    Mi, 05. Aug. 2020
  • Polizeimeldungen Eine Mofalenkerin wollte in Unterlunkhofen die Zugerstrasse überqueren. Im selben Moment fuhr eine Autolenkerin in Richtung Bremgarten. In der Folge kam es zu einer Kollision zwischen dem Mofa und den Auto. Die Mofalenkerin wurde schwer verletzt mit dem Helikopter ins Spital geflogen.

    Mi, 29. Jul. 2020
  • Polizeimeldungen In Wohlen brannte ein Gartenhaus. Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen. Trotzdem ist der Schaden erheblich. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei führte eine Fahrlässigkeit im Umgang mit heisser Asche zum Brandausbruch.

    Fr, 24. Jul. 2020
  • Dottikon Ein Autofahrer geriet zwischen Dottikon und Wohlen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Motorradfahrer. Dieser erlag noch auf der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Weshalb der Autofahrer die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren hat, steht noch nicht fest.

    Do, 23. Jul. 2020
  • Polizeimeldungen In Oberrüti geriet ein Autofahrer auf den Grasstreifen. Das Fahrzeug rasierte einen Baum ab, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Der Alkoholtest ergab einen Wert von gut 1,7 Promille. Die Staatanwaltschaft leitete ein Verfahren ein.

    Mo, 13. Jul. 2020
  • Region Oberfreiamt Feuerwehreinsatz in Waldhäusern

    Auf dem Sitzplatz eines Mehrfamilienhauses in Waldhäusern brach in der Nacht ein Brand aus. Dieser konnte rasch gelöscht werden, verursachte aber dennoch beträchtlichen Schaden.

    Betroffen war eine Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses…

    Fr, 10. Jul. 2020

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Über den Tellerrand schauen

Pfarrer Stephan Stadler fühlt sich im Pastoralraum Muri und Umgebung wohl

Seit September ist Stephan Stadler als Pastoralraumleiter der sechs Pfarreien Muri, Boswil-Kallern, Beinwil, Aristau, Bünzen und Merenschwand tätig. Als eine spannende Zeit, beschreibt er das erste Kennenlernen. Er freut sich auf viele weitere Begegnungen mit den Freiämtern.

Sabrina Salm

In seinem Büro im Pfarrhaus hat sich Stephan Stadler eingerichtet. Utensilien und Kunstgegenstände, d...