Polizeimeldungen

Kategorie: 

Kurze Freude am «Billett»

Do, 21. Nov. 2019

Ein 18-jähriger Mann kam mit seinem Auto auf der Alten Bremgarterstrasse in Wohlen von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem parkierten Porsche. Der Lenker und seine drei Mitfahrer blieben unverletzt. Der Sachschaden beträgt rund 50000 Franken. Den Fahrausweis ist der Unfallfahrer los.

Kategorie: 

Volg in Wohlen überfallen

Fr, 08. Nov. 2019

Am 7. November betraten zwei Unbekannte um 19.10 Uhr die Volgfiliale in Wohlen und bedrohten mit einem Messer die anwesenden Personen. Die Unbekannten erbeuteten Bargeld und flüchteten zu Fuss auf dem Stegmattweg. Hinweise zur Täterschaft nimmt die Kantonspolizei entgegen.

Kategorie: 

Fussgängerin verletzt

Di, 05. Nov. 2019

Am 4. November gegen 19 Uhr betrat eine junge Frau auf der Anglikerstrasse in Wohlen den Fussgängerstreifen. Sie wurde von einem Auto erfasst. Die Frau schlug auf der Frontscheibe auf. Eine Ambulanz brachte sie ins Spital. Dem 21-jährigen Autofahrer wurde der Führerausweis entzogen.

Subscribe to Polizeimeldungen
  • Oberlunkhofen Traktor mit Anhänger gegen Traktor mit Anhänger: Ein nicht alltäglicher Unfall ereignete sich auf der Zürcherstrasse in Oberlunkhofen. Beim Zusammenstoss wurde die Landung eines Anhängers auf die Strasse verteilt: Überall lagen Rüebli. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 6000 Franken.

    Fr, 25. Okt. 2019
  • Boswil Am 17. Oktober, gegen 19.20 Uhr, stürzte ein Motorradfahrer beim Verlassen des Kreisels Krummgasse / Bahnhofstrasse in Boswil. Unfallursache war vermutlich seine aggressive Fahrweise. Die Polizei nahm dem Lenker den Führerausweis ab, die Staatsanwaltschaft beschlagnahmte das Motorrad.

    Fr, 18. Okt. 2019
  • Villmergen 36-Jähriger wurde verhaftet

    Die Kantonspolizei erfasste bei einer Geschwindigkeitskontrolle einen Fahrzeuglenker mit 158 km/h. Sein Fahrzeug wurde sichergestellt.

    Am Freitag, 6. September, um 22 Uhr fuhr ein 36-jähriger Autolenker aus Bosnien und Herzegowina auf der Bünztalstrasse in…

    Di, 10. Sep. 2019
  • Niederwil Am Montag kurz nach dem Mittag geriet ein Automobilist auf die Gegenfahrbahn und verursachte dort eine heftige Frontalkollision.

    Mi, 04. Sep. 2019
  • Berikon Auf der Sädelstrasse zwischen Zufikon und Berikon stiessen am 20. Mai zwei Autos frontal zusammen. Eine Fahrerin erlitt Rippenbrüche sowie Schürfungen und Prellungen. Auch der Lenker des zweiten Autos kam mit Prellungen und Schürfungen davon. Die Strasse war gut sieben Stunden lang gesperrt.

    Di, 21. Mai. 2019
  • Polizeimeldungen Ein Brand zerstörte am Montagabend ein Restaurant in Villmergen. Personen wurden nicht verletzt. Die Brandursache ist noch unklar. 

    Di, 26. Feb. 2019
  • Kelleramt Eine Autolenkerin fuhr am 1. Februar gegen 22.30 Uhr auf der Zugerstrasse in Oberlunkhofen Richtung Jonen. Auf Höhe Abzweigung Arni kollidierte sie mit einer Fussgängerin, die den Zebrastreifen betrat. Die Fussgängerin wurde leicht verletzt. Die Polizei nahm der Autofahrerin den Führerausweis ab.

    So, 03. Feb. 2019
  • Mutschellen Rund 70000 Franken beträgt der Sachschaden nach einer Kollision zweier Autos eingangs Bellikon. Am 21. Januar gegen 7 Uhr fuhr ein Lenker von Widen nach Bellikon. Aus unbekannten Gründen verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in ein entgegenkommendes Auto.

    Mi, 23. Jan. 2019
  • Polizeimeldungen Die Strasse musste mehrere Stunden gesperrt werden

    Am Donnerstagabend kollidierte ein Autofahrer im Ausserortsbereich mit einem entgegenkommenden Elektrotrottinett. Dessen Fahrer erlitt schwere Beinverletzungen.

    Ein 47-jähriger Autofahrer fuhr am Donnerstag, 17. Januar, um 17.45…

    Di, 22. Jan. 2019
  • Bremgarten Am 27. Dezember gegen 23 Uhr kam ein Fahrer mit seinem Auto in Bremgarten von der Strasse ab, kollidierte mit zwei Kandelabern und fuhr die Böschung hinunter. Als die Polizei eintraf, befand sich der Fahrer nicht mehr an der Unfallstelle. Die Polizei konnte ihn jedoch rasch ermitteln.

    Fr, 28. Dez. 2018
  • Bremgarten In Bremgarten stiessen bei der Einmündung Bibenlos am Donnerstag, 20. Dezember, kurz vor Mittag zwei Fahrzeuge zusammen. Ein Auto kam von Eggenwil her, das andere war stadteinwärts unterwegs. Die Kantonspolizei in Wohlen klärt nun ab, wer das Lichtsignal missachtet hat und sucht Zeugen.

    Do, 20. Dez. 2018
  • Wohlen Anglikon: Tatverdächtiger sitzt in Haft

    Nach einem Polizeinotruf rückten mehrere Patrouillen aus. Gemäss der Meldung sei mit einer Waffe geschossen worden. Der mutmassliche Tatverdächtige konnte in Wohlen festgenommen werden.

    In der Nacht auf Donnerstag, 29. November, zirka 2.15 Uhr, ging…

    Di, 04. Dez. 2018

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Angst vor den Behörden

Die türkische Politik ist komplex. Es ist bekannt, dass Präsident Erdogan Kritik an seiner Politik nicht toleriert. Das spürt jetzt auch eine Villmerger Doppelbürgerin. Gegen sie läuft in der Türkei ein Verfahren wegen Beleidigung des Präsidenten. Kläger ist Präsident Erdogan persönlich. Obwohl sie in der Schweiz keine Angst haben muss, macht sich die Villmergerin grosse Sorgen. Denn ihre Familie lebt in der Türkei. «Was, wenn ihnen ...