Natur

Category: 

Für einige Baumarten wirds eng

Di, 18. Jun. 2019

Die 97. Mitgliederversammlung von WaldAargau

Nicht nur die Fichte hat ein Problem mit dem Klimawandel und dem damit verbundenen Trockenstress. Nach dem Dürresommer 2018 zeichnen sich auch für Tannen und Buchen grosse Schwierigkeiten ab. Die Gründe zeigte Professor Andreas Rigling in seinem Referat…

Subscribe to Natur
  • Natur Bild an: leserbild@ bbawa.ch oder leserbild@derfreiaemter.ch

    Di, 04. Jun. 2019
  • Natur Bild an: leserbild@ bbawa.ch oder leserbild@ derfreiaemter.ch

    Fr, 31. Mai. 2019
  • Natur Auch Tiere können lesen.

    Foto: André Keusch, Villmergen

    Bild an: leserbild@ bbawa.ch oder leserbild@ derfreiaemter.ch

    Di, 28. Mai. 2019
  • Natur Kurz vor 20 Uhr in unserer Strasse: Endlich haben Nico und Marc die Füchsin gesichtet.

    Bild an: leserbild@ bbawa.ch oder leserbild@ derfreiaemter.ch

    Fr, 24. Mai. 2019
  • Natur Sauer macht lustig

    Sauerampfer, das wilde Küchenkraut

    Im Wonnemonat Mai grünt und blüht es überall. Auch der Sauerampfer hat jetzt Saison und wird immer beliebter. Er ist ein wild wachsendes Kraut, das zu den Knöterichgewächsen gehört und aus Europa stammt. Seine Erntezeit beginnt im April…

    Fr, 24. Mai. 2019
  • Natur Bild an: leserbild@ bbawa.ch.

    Di, 21. Mai. 2019
  • Natur Mein Sieben-Punkt-Marienkäfer.

    Bild an: leserbild@ bbawa.ch.

     

    Di, 14. Mai. 2019
  • Natur Bild an: leserbild@ bbawa.ch oder leserbild@ derfreiaemter.ch

    Fr, 10. Mai. 2019
  • Natur Eine spezielle Velotour von Erlebnis Freiamt findet am kommenden Mittwoch, 15. Mai, 13 bis zirka 17 Uhr, statt. Speziell, da neben der sportlichen Leistung für 34 Kilometer mit 500 Höhenmetern Velofahrt unterwegs über Geschichte, Natur und öffentlichen Verkehr der jeweiligen Region…

    Fr, 10. Mai. 2019
  • Fr, 26. Apr. 2019
  • Natur Viele Tier- und Insektenarten sind laut Pro Natura vom Aussterben bedroht

    Es ist traurige Wahrheit: Wir Menschen handeln egoistisch und zerstören viel Leben auf dieser Welt. Egal ob Vögel, Fische, Säugetiere, Reptilien oder Amphibien – vielen Arten geht es schlecht. Besonders betroffen: die…

    Fr, 05. Apr. 2019
  • Natur Ein Biber unterwegs am helllichten Tag.

     

    Di, 02. Apr. 2019

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Niederwil: Umzonung der «Geere»

Das Traktandum 7 der Sommer- «Gmeind» vom Dienstag, 25. Juni, sieht auf den ersten Blick unspektakulär aus. Doch dieser Entscheid hat eine sehr grosse Tragweite für Niederwil: 2008 hat der Souverän die «Geere» in die Arbeitszone 1 für «nicht störende und mässig störende» gewerbliche und ndustrielle Betriebe sowie für das Dienstleistungsgewerbe eingezont. Mit dieser Einzonung wollte man nebst neuen Arbeitsplätzen weiter...