Gericht

Category: 

Neue Richterin aus Wohlen

Di, 16. Okt. 2018

Als Isabelle Wipf 1993 als Frau und Mutter zweier Kinder zur Vizepräsidentin des Bezirksgerichts Bremgarten gewählt wurde, war dies eine Premiere für den Kanton Aargau. Im August 2019 geht Wipf in den Ruhestand. Ihre Nachfolgerin ist erneut eine Frau und Mutter zweier Kinder: Corinne Moser aus Wohl…

Category: 

Die Qualität hinterfragen

Fr, 28. Sep. 2018

Rechtsprechung des Obergerichts im Visier: Antwort auf Interpellation von Harry Lütolf

In einem Vorstoss wollte der Wohler CVP-Grossrat Harry Lütolf Auskunft über die Qualität der Rechtsprechung der Strafkammer des Obergerichts. Er erhielt diese nur teilweise. Vor allem die Verweigerung der…

Subscribe to Gericht
  • Bremgarten Bezirksgericht: Der Kläger behauptete, er sei mit zwei täuschend echt aussehenden Soft-Air-Waffen bedroht und anschliessend verprügelt worden. Doch wer die Schlägerei angezettelt hatte, darüber gingen die Meinungen auseinander. Das Gesamtgericht verurteilte drei Beschuldigte.

    Di, 10. Jul. 2018
  • Bremgarten Bezirksgericht Bremgarten: Drei Beschuldigte wegen Raufhandels verurteilt

    Der Kläger behauptet, er sei mit zwei täuschend echt aussehenden Soft-Air-Waffen bedroht und anschliessend verprügelt worden. Doch wer die Schlägerei angezettelt hat, darüber gehen die Meinungen…

    Di, 10. Jul. 2018
  • Landwirtschaft Bezirksgericht Bremgarten: Beamte müssen sich nicht alles gefallen lassen

    Zu einer bedingten Geldstrafe von 50 Tagessätzen à 30 Franken wegen Gewalt und Drohung gegen zwei Polizisten wurde der Halter eines Motorrads verurteilt. Die beiden Polizisten wurden vom Vorwurf des…

    Di, 10. Jul. 2018
  • Hermetschwil-Staffeln Missbrauchsfälle im Kinderheim Hermetschwil

    Zuerst gaben das Benediktiner-Kollegium Sarnen und sein Vorgesetzter Abt Beda Szukics sowie die Verantwortlichen des Kinderheims dem Missbrauchsopfer Andreas Santoni eine Plattform. Drei Wochen später luden sie zu einer weiteren…

    Fr, 06. Jul. 2018
  • Bremgarten Haben zwei Polizisten bei der Ausübung eines Auftrags rechtswidrig ein Haus betreten und ohne Grund Gewalt angewendet? Oder hat der Hausbesitzer die Polizisten angegriffen und so die Zwangsmassnahmen ausgelöst? Die Aussagen der Beschuldigten vor dem Bezirksgericht Bremgarten widersprachen sich.

     

    Fr, 29. Jun. 2018
  • Wohlen Ein damals 19-Jähriger wäre nach dem Sieg von Italien gegen Belgien an der Fussball-Europameisterschaft 2016 beinahe in eine Fanmenge gefahren. Jetzt wurde er zu einer bedingten Geldstrafe verurteilt.


    «Manöver war für Publikum»
    Bezirksgericht Bremgarten: 21-Jähriger muss sich wegen…

    Fr, 29. Jun. 2018
  • Gericht Bezirksgericht: Auch nach fünf Jahren liegt noch kein Urteil vor in einem Strafverfahren

    Haben zwei Polizisten bei der Ausübung eines Auftrags rechtswidrig ein Haus betreten und ohne Grund Gewalt angewendet? Oder hat der Hausbesitzer die Polizisten angegriffen und so die Zwangsmassnahmen…

    Fr, 29. Jun. 2018
  • Muri Am Bezirksgericht Muri wurde ein 46-Jähriger zu 32 Monaten Haftstrafe verurteilt, weil er seinen ehemaligen Vermieter schwer verletzte. Hätte er nicht unter Kokain gestanden, wäre die Strafe höher ausgefallen. --ake


    Am Schluss stand Selbstjustiz
    Bezirksgericht Muri: 32 Monate Haft wegen…

    Fr, 15. Jun. 2018
  • Muri Am Bezirksgericht Muri wurde diese Woche ein Fall mit drei Angeklagten beurteilt. Ein Hauptangeklagter aus Deutschland und zwei Helfer aus Bosnien bauten in einer Wohnung in Oberrüti illegal Marihuana an. Und dies im grossen Stil. Laut Anklageschrift sollen sie über 30 000 Setzlinge von…

    Sa, 12. Mai. 2018
  • Gericht Wenn die Bahnübergänge nicht sicher sind, dann soll man als Sofortmassnahme die Fahrt auf Sicht (Trambetrieb) anordnen. Dies verlangte Rudolfstetten mittels Beschwerde vor Bundesverwaltungsgericht. Dieses stellte fest, dass das Lichtsignal vorerst genüge. Obs Barrieren gibt, steht noch nicht fest.

    Di, 20. Feb. 2018
  • Gericht Die geplante Mobilfunkantenne auf dem Dach des Alterszentrums in Widen kann erstellt werden. Das Bundesgericht hat eine Beschwerde gegen die Baubewilligung abgewiesen. Auf einem 10 Meter hohen Mast werden Sunrise, Salt und Swisscom Basisstationen und neun Mehrband-Antennen einrichten.

    Do, 15. Feb. 2018
  • Bremgarten Das Bezirksgericht Bremgarten beschäftigte sich gestern ganztägig mit einem tragischen Verkehrsunfall, welcher sich am 12. September 2016 zwischen Niederwil und Nesselnbach ereignete. Dabei erfasste ein Junglenker ein achtjähriges Schulkind mit seinem Fahrzeug.

    Do, 14. Dez. 2017

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fünf Gramm Gold gewonnen

Kelleramt

Der für einmal etwas andere Stand der Raiffeisenbank Kelleramt-Albis an der KEGA18 war gut besucht. Nebst einem wilden Rodeo-Ritt inklusive Erinnerungsfoto hatten sämtliche Standbesucher die Möglichkeit, am Wettbewerb teilzunehmen.

Zu gewinnen gab es dreimal fünf Gramm Gold. Manuel Huber, Leiter Privatkunden, durfte nun den drei Gewinnern Daniel Eichholzer, Brigitte Bischof und Christoph Looser den goldenen Gewinn überreichen.