Arbeit

Category: 

Arbeit ist der Schlüssel

Fr, 14. Sep. 2018

Asylsuchende in Bremgarten: eine Momentaufnahme

Eine achtköpfige irakische Familie in der Wohnung im Fuchsäcker und elf Flüchtlinge im Haberhaus beschäftigen den Sozialdienst und die Begleitgruppe Asyl aktuell. Es funktioniert deutlich reibungsloser als erwartet.

Lis Glavas

Vier Mitglieder der…

Category: 

Ganz schön kreativ

Di, 04. Sep. 2018

Tag der offenen Tür in der Integra zog viele Besucher an

Das Interesse der Bevölkerung war gross. Neben spannenden Einblicken in den Integra-Alltag gab es auch kulinarische Köstlichkeiten und eine witzige Zaubershow.

Chregi Hansen

Vor zwei Jahren konnte die Integra ihren Neubau an der…

Category: 

Die Hemmschwelle senken

Di, 28. Aug. 2018

Eröffnung der K-13 auf dem Villmerger Dorfplatz

Vor drei Jahren waren über 1500 Besucher in den Ateliers von verschiedenen Freiämter Künstlern. Dieses Wochenende sollten es noch mehr sein, sagt Mitorganisator Pirmin Breu an der Eröffnung in Villmergen.

Dieses Jahr haben sie einen ganz neuen Weg…

Subscribe to Arbeit
  • Arbeit Nuno Alves fährt gern Bus. Auch nachts. Nun hat er erstmals auch Nachtschwärmer heimgefahren vom Bahnhof Dietikon nach Bremgarten und Wohlen bis Sarmenstorf. In der nächsten Nacht fährt er nach Oberwil-Lieli. Auf der Fahrt erzählt er von seinem Beruf und vom Umgang mit den Passagieren.

    Fr, 27. Jul. 2018
  • Arbeit Hugo Kreyenbühl aus Fischbach-Göslikon ist der neue Präsident des Gemeindeschreiberverbands Aargau. Das Berufsbild habe sich geändert, die Arbeit sei anspruchsvoller geworden. «Ich bin mehr Hobby-Jurist als Schreiber», sagt er.

    Di, 10. Jul. 2018
  • Arbeit Oft ist René Kuhn frustriert, wenn er in Tadschikistan helfen will, aber nicht kann. Der Arzt im Reusspark Niederwil bildet dort Ärzte aus. Doch davon lässt sich der Arzt nicht unterkriegen. Er sieht das Positive und schätzt die kleinen Schritte, die das Leben der Menschen dort verbessern. 

    Di, 08. Mai. 2018
  • Arbeit Die Verwaltung in Fischbach-Göslikon befindet sich nun im neuen Gemeindehaus. Möbel, Geräte und Dutzende Schachteln wurden von einem professionellen Umzugsteam und den Gemeindeangestellten vom alten ins neue Verwaltungsgebäude gebracht. Dort hiess es wieder auspacken und einräumen.

    Fr, 30. Mär. 2018
  • Arbeit Rund vierhundert Schülerinnen und Schüler standen Spalier, als Kurt Döring das Kreisschulareal auf dem Mutschellen zum letzten Mal vor seiner Pensionierung verliess. Abklatschen und Hände schütteln hiess es für den Leiter technischer Dienst unterwegs. Neu zuständig sind Mauro Land und René Kurzer.

    Mo, 29. Jan. 2018
  • Arbeit 29 Jahre lang war Kurt Döring Leiter technischer Dienst der Kreisschule Mutschellen. Nun stellt er den Besen in die Ecke und stellt den Computer ab. «Das Positive überwiegt», sagt er. Die Zusammenarbeit mit den Handwerkern habe er geschätzt, ebenso dass er frei schalten und walten konnte.

    Fr, 26. Jan. 2018
  • Arbeit Den Markt aufmischen wollte Andreas Glarner mit seiner Firma Careproduct in Oberwil-LIeli. «Das ist mir teilweise gelungen», sagt der Nationalrat und Noch-Gemeindeammann. Sein Rezept: tiefe Preise und ein vorzüglicher Service. Nun hat Andreas Glarner seine Firma an die Galenica verkauft.

    Fr, 29. Dez. 2017
  • Arbeit Seit 1. September 1864 gibt es in Oberwil-Lieli eine Poststelle – jetzt nicht mehr. Poststellenleiter René Stutz und Mitarbeiterin Marilena Imseng haben sich mit einem Apéro von der Kundschaft verabschiedet. Imseng geht vorzeitig in Pension, Stutz wird Leiter ad interim der Poststelle Rudolfstetten.

    Sa, 25. Nov. 2017
  • Arbeit Die Schulhäuser in Rudolfstetten erhalten Gruppenräume. Diese werden den bestehenden Gebäuden vorgebaut. Die Gruppenräume sind nun im Rohbau erstellt. Bald erfolgt die Montage der Fenster. In den Herbstferien erfolgen die Durchbrüche in die bestehenden Treppenhäuser der beiden Schulhaustrakte.

    So, 27. Aug. 2017
  • Arbeit Bei der Holzernte kommen vermehrt grosse Maschinen, richtige Ungetüme, zum Einsatz. Vollernter und Forwarder (Bild) fällen Bäume und sägen die Stämme in kurzer Zeit. Zu sehen war dies beim Waldumgang in Oberwil-Lieli. Wie Förster Christoph Schmid informierte, leidet vor allem die Fichte unter den warmen Temperaturen.

    Di, 22. Aug. 2017
  • Arbeit Seit 40 Jahren ist Philipp Räber, Leiter Abteilung Steuern, zum Wohl der Gemeinde Berikon tätig. Er betrachtet die Steuerzahler als Kunden, die Abteilung führt er, als ob es sein eigenes Geschäft wäre. Dabei kann er auf bestens ausgebildetete Mitarbeiterinnen zählen. «Die Arbeit ist noch immer spannend», sagt Räber.

    Fr, 18. Aug. 2017
  • Arbeit Seit bald einem Jahrzehnt redet man darüber, die Baubewilligung liegt seit Oktober 2016 vor, nun fahren die Bagger auf. Der Flurweg im Gebiet Rüssmättli in Fischbach-Göslikon wird rund 20 Meter Richtung Osten (im Bild nach rechts) verschoben. Dies, um zu verhindern, dass Dünger ins Naturschutzgebiet gelangt.

    Do, 10. Aug. 2017
  • Arbeit An die beiden Schulhäuser in Rudolfstetten werden Gruppenräume angebaut. Die Fundamente sind erstellt, nun wachsen die Anbauten nach oben. Beim Trakt 2 sind die künftigen Räume bereits auszumachen, beim Trakt 1 beginnt die Montage der Betonelemente nächste Woche. Im Rohbau fertiggestellt sind die Anbauten Mitte August.

    Sa, 29. Jul. 2017
  • Arbeit «Das zweite Leben fängt dann an, wenn man realisiert, dass man nur eines hat», zitiert Albert Schumacher (links). Fast vierzig Jahre lang hat er an der Bezirksschule Mutschellen Deutsch und Englisch unterrichtet. Nun geht er in Pension. Michael Schädli war «Mister Kleinklasse» auf dem Mutschellen. Zusammen mit seiner Frau wandert er nun aus.

    Fr, 07. Jul. 2017
  • Arbeit Die Post will ihre Filiale im Dorfzentrum in Rudolfstetten «überprüfen», also demnächst schliessen. Der Gemeinderat möchte das verhindern. Er hat Widerstand angekündigt und bittet die Bevölkerung um Unterstützung. Ob jemand eine Unterschriftensammlung lancieren wird?

    Mo, 12. Jun. 2017
  • Arbeit Severin Rangosch, Direktor der BDWM Transport AG, wird erster Chef der Management-Holding. Diese entsteht aus dem Zusammenlegen der BDWM mit der WSB (Wynen- und Suhrentalbahn). Der Sitz der Management-Holding ist in Aarau. Das neue Unternehmen soll spätestens ab 2019 arbeiten; es beschäftigt rund 500 Angestellte. 

    Di, 06. Jun. 2017
  • Arbeit Die beiden neuen Kreisel ausgangs Bremgarten sind geteert. Das Einbringen des Deckbelags lockte am Sonntag einige Familien hinaus zur Shell-Tankstelle, von der aus die Arbeiten an den Zufahrtsästen gut verfolgt werden konnten. Die Umleitungen bereiteten den Autofahrern kaum Probleme. 

    Di, 23. Mai. 2017
  • Arbeit Vor drei Jahren hat Zahnarzt Philipp Grohmann die Praxis von Hans Albisser und Daniel Wüst im Gemeindehaus Berikon übernommen. Nun hat Zahnärztin Barbara Eisner die Nachfolge von Peter Geier angetreten. Grohmann und Eisner sind Partner; sie führen nun eine Gemeinschaftspraxis im Gemeindehaus.

    So, 30. Apr. 2017
  • Arbeit 30 Zivilschützer vom Mutschellen leisteten am Skirennen in Adelboden einen Einsatz. Sie stellten Zelte auf, schleppten Feuerwerk den Berg hoch und schaufelten um 4 Uhr in der Früh Neuschnee weg, damit die besten Skirennfahrer einwandfreie Pisten vorfanden am Kuonisbergli.

    Mi, 15. Mär. 2017
  • Arbeit 13 Teams wollten beim Wettbewerbsverfahren «Sondernutzungsplanung Isleren» in Rudolfstetten mitmachen. Der Gemeinderat hat nun sechs Teams ausgewählt. Diese werden sich bis Anfang Mai mit der möglichen Entwicklung des gut zwei Hektar grossen Areals befassen. Entschädigt werden sie mit je 22000 Franken.

    So, 29. Jan. 2017
  • Arbeit Peter Zingg aus Oberwil-Lieli wird neuer Leiter des Kommissionsdiensts und stellvertretender Ratssekretär im Parlamentsdienst des Kantons. Das Büro des Grossen Rats hat ihn aufgrund der «hervorragenden Qualifikation» aus 40 Bewerbern ausgesucht.

    Do, 12. Jan. 2017
  • Arbeit Die Achtklässler der Kreisschule Mutschellen (Bez und Sek) erhielten einen Einblick in technische und Informatikberufe. Dabei konnten sie zum Teil gleich selber anpacken und sich beispielsweise im Löten üben (Bild). Auch ein eigenes Computerspiel durften sie kreieren.

    Fr, 02. Dez. 2016
  • Arbeit Mit einem Apéro in den Räumen der Zentrumsbibliothek Mutschellen hat sich Caroline Jordi von Freunden und Bekannten verabschiedet. Die Leiterin der Bibliothek wird mit ihrem Mann zusammen noch einmal etwas Neues wagen: In Frankreich wird das Paar ein Gästehaus führen. «Die Schweiz zu verlassen, erfordert Mut», sagt sie.

    Fr, 02. Dez. 2016
  • Arbeit Sehr viel Geld hat die Gemeinde Oberwil-Lieli in den letzten Jahren in neue Gebäude investiert. Diese müssen auch gereinigt und unterhalten werden. Daher beantragt der Gemeinderat 300 zusätzliche Stellenprozente. Gebraucht werden vorerst 155 Prozent, der Rest ist Reserve. Entschieden wird an der «Gmeind» am 25. November.

    So, 20. Nov. 2016
  • Arbeit Ein externes Büro hat die Beriker Verwaltung unter die Lupe genommen. Das Resultat der Analyse: Es wird sehr gut gearbeitet. Die Stellendotation ist eher knapp bis durchschnittlich. Das Büro hat aber auch Verbesserungsmöglichkeiten aufgezeigt. Einige hat der Gemeinderat bereits in Angriff genommen.

    Sa, 12. Nov. 2016
  • Arbeit Die Sanierung der Unterdorfstrasse in Berikon kommt voran. Da die Arbeiten verspätet in Angriff genommen werden konnten, dauert die erste Etappe je nach Wetter bis Ende Januar / Anfang Februar. Das Aufbruchmaterial wird in Mulden zwischengelagert. Deshalb haben Anwohner die Strasse «Muldengasse» getauft.

    Mi, 12. Okt. 2016
  • Arbeit Zwölf Monate waren eingeplant für die Sanierung der Dorfstrasse in Oberwil-Lieli, nach sieben Monaten war das Vorhaben umgesetzt. Grund genug für Gemeindeammann Andreas Glarner (links) und Marius Büttiker vom kantonalen Baudepartement, auf das gelungene Werk anzustossen. Der Deckbelag wird nächstes Jahr aufgetragen.

    Sa, 03. Sep. 2016
  • Arbeit Seit 30 Jahren ist Felix Irniger Gemeindeschreiber in Widen. «Früher war ich Generalist, heute kann ich nicht mehr alles selber machen», sagt Irniger im Interview. Nur einmal habe er über einen Stellenwechsel nachgedacht. Er ist geblieben. Und weil die Arbeit täglich spannend ist, wird er auch nicht vorzeitig in Pension gehen.

    Do, 01. Sep. 2016

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Alle Kinder gerettet

Bei der Hauptübung in Rudolfstetten wurde ein Brand im Untergeschoss der Liegenschaft «Alte Post» angenommen. Hier ist die Schulverwaltung untergebracht sowie die Tagesbetreuung der Schule. Es waren denn auch vier Kinder aus dem obersten Geschoss zu retten. Das erledigte die Feuerwehr vorbildlich.