Abstimmungen

Category: 

WAHLEMPFEHLUNG

Fr, 04. Okt. 2019

Harry Lütolf in den Nationalrat

In den Nationalrat sollen nicht Ideologen gewählt werden, sondern Volksvertreterinnen und -vertreter, die konkrete Probleme lösen. Deshalb empfehle ich mit Überzeugung die Wahl von Harry Lütolf. Ich kenne ihn seit Jahren und weiss, dass er sich ohne ideologische…

Category: 

WAHLEMPFEHLUNG

Fr, 04. Okt. 2019

Marianne Binder in den Ständerat

Was hat das Ständeratspodium im Casino Bremgarten gebracht? Der Anlass mit einer so grossen Anzahl an Kandidierenden war sicher nicht leicht zu moderieren. Letztlich ergaben sich aus den einzelnen Statements wenige Unterschiede, die eine differenzierte Einschätzung…

Category: 

WAHLEMPFEHLUNG

Fr, 04. Okt. 2019

Cédric Wermuth in den Ständerat

Mit Cédric Wermuth können wir einen jungen, sozial denkenden, talentierten SP-Politiker wählen, der sich im Ständerat für wichtige Anliegen von uns allen, wie mehr Klimaschutz, bezahlbare Krankenkassenprämien, bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie und vieles…

Subscribe to Abstimmungen
  • Abstimmungen Jean-Pierre Gallati in den Regierungsrat

    Mehrheitlich neigen wir dazu, vor den Wahlen Behördenmitglieder zu wählen, die freundlich, kollegial, niemandem auf die Füsse gestanden sind und sich an jedem Anlass zeigen. Nach der Wahl darf man feststellen, dass nun andere Kriterien…

    Di, 01. Okt. 2019
  • Abstimmungen Doris Aebi in den Regierungsrat

    Ich wähle Doris Aebi in den Regierungsrat, weil sie die einzige Kandidatin mit ausgewiesener Führungserfahrung ist. Sie hat als Einzige grössere Teams in Unternehmen geleitet und hat unter Beweis gestellt, dass sie ein kantonales Departement mit…

    Di, 01. Okt. 2019
  • Abstimmungen Karikatur von Etschgi zum Waffengesetz

    Karikaturistin Etschgi sagt zu ihrem Werk: «Ich bin als Kind mit dem Sturmgewehr meines Vaters gross geworden. Wenn er in den WK ging, habe ich mich hinters Gewehr gelegt und durchs Korn geschaut… Selber besitze ich keine Waffe. Meine Waffe ist…

    Di, 14. Mai. 2019
  • Abstimmungen Busslingen: Erste Generalversammlung des Gewerbevereins Rohrdorferberg

    Einziges Traktandum mit einer gewissen Brisanz war die Frage, ob der neue Gewerbeverein Rohrdorferberg dem Kantonalverband beitreten soll. Die 47 anwesenden Mitglieder stimmten nicht für den Beitritt, sondern…

    Di, 02. Apr. 2019
  • Villmergen «Gmeind» in Villmergen genehmigt Kunstrasen

    Die Villmerger Stimmbürger haben an der «Gmeind» mit einer deutlichen Mehrheit für die Sanierung und den Ausbau der  Sportanlage Badmatte gestimmt.

    Das Traktandum war umstritten. In der Bevölkerung wurde die geplante Sanierung des…

    Di, 27. Nov. 2018
  • Abstimmungen Auch die Bezirke Bremgarten und Muri lehnten die Wald-Initiative ab

    Mit 64,7 Prozent Nein wurde die Initiative «Ja! für euse Wald» im Aargau abgelehnt. In den Bezirken Bremgarten und Muri war der Nein-Anteil noch höher.

    Die Holzpreise sind in den letzten Jahren massiv zurückgegangen.…

    Di, 27. Nov. 2018
  • Di, 27. Nov. 2018
  • Abstimmungen Unsere Karikaturistin etschgi macht sich Gedanken zum Abstimmungswochenende

    Di, 20. Nov. 2018
  • Region Oberfreiamt An der «Gmeind» entscheidet das Murianer Stimmvolk über einen Kunstrasen

    Zusammen kostet es zwei Millionen Franken. Ein Kunstrasenfeld und ein Betriebsgebäude sollen mit diesem Geld realisiert werden. Das Ganze ist neben der bestehenden Sportanlage Bachmatten geplant. Ebenso…

    Fr, 16. Nov. 2018
  • Finanzen Im Artikel «Brand löschen im Laufe der Zeit» in der Ausgabe 76 vom letzten Dienstag hat sich ein Fehler eingeschlichen. Bezüglich Fusion der Feuerwehren Boswil, Bünzen und Kallern wird der Boswiler Kommandant Rolf Furrer so zitiert, dass Geld bei der Fusion keine Rolle spiele. Dem sei…

    Fr, 28. Sep. 2018
  • Abstimmungen Das Feuerwerk zum Abschluss der Bundesfeier ist in vielen Gemeinden Tradition. Wegen der grossen Trockenheit war dieses Jahr nichts mit farbenprächtigem Lichtzauber am Himmel: Feuerwerke und Höhenfeuer waren verboten. Haben Sie das bunte Schauspiel vermisst?

    Fr, 03. Aug. 2018
  • Muri An der «Gmeind» Muri wurde die neue BNO zwar genehmigt, zuvor aber die neue Kernzone Brühl ausgeklammert. Darin könnten 1000 Einwohner Platz finden. Die Stimmbürger wollen klarere Bestimmungen.

    Bericht Seite 11


    Brühl muss weiter warten

    Teilrückweisung an der «Gmeind» in Muri

    Die Gemeinde…

    Di, 26. Jun. 2018

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Tag der offenen Tore

Fussball, 4. Liga

Villmergen a gastierte bei Klingnau II. Bereits in der 4. Minute erhielten die Gäste aus dem Freiamt einen Strafstoss. Rummel verwandelte. Zehn Minuten später erhöhte Sax auf 2:0. In der 30. Minute traf Hümbeli zum 3:0. Vor dem Pausentee verkürzten die Klingnauer auf 1:3.

In der zweite Hälfte glich Klingnau innert kürzester Zeit aus (63./70.). Die Freiämter reagierten. Fünf Minuten später traf Sax zur erneuten Gäste-F&...