Gemeinde Wohlen wird zur «Klimaoase»

Di, 23. Nov. 2021

Naturama-Projekt: «Stafettenstab» in Wohlen

Morgen Mittwoch übernimmt die Gemeinde Wohlen im Rahmen des Projektes «Klimaoase» symbolisch den «Stafettenstab», der in Form eines Baumgeschenkes der Gemeinde Kölliken überreicht wird. Beim Schulhaus Junkholz werden vier Winterlinden gepflanzt.

Mit dem Projekt Klimaoase, dessen Projektleitung beim Naturama liegt, werden in verschiedenen Aargauer Gemeinden Plätze aufgebrochen und Bäume gepflanzt. Dies als Beitrag gegen die Hitzeentwicklung und für mehr Biodiversität im Siedlungsraum. Jede teilnehmende Gemeinde erhält einen Baum geschenkt und gibt den «Stafettenstab», in Form eines Baumes, an eine nächste Gemeinde weiter. Die Aktion soll zur Pflanzung weiterer Bäume ermuntern und viele Menschen für das wichtige Thema sensibilisieren.

Kühleffekt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Gewählten und nicht Gewählten

Einwohnerratswahlen: Die Resultate aller 129 Kandidierenden

SVP, 10 Sitze (–1)

Gewählt sind die Kandidierenden: 1. Marc Läuffer, bisher, 1076 Stimmen; 2. Roland Büchi, bisher, 1046; 3. Jonathan Nicoll, bisher, 984; 4. Peter Christen, bisher, 971; 5. Peter Tanner, neu, 912; 6. Max Hüsser, bisher, 907; 7. Manfred Breitschmid, neu, 900; 8. Adrian Kündig, bisher, 899; 9. Andreas Eberhart, bisher, 887; 10. Renato-Raffaele Huebscher, neu, 883. Nicht gewählt …