Auch finanziell die beste Lösung

Di, 14. Sep. 2021

Gemeinderat informiert zum Referendum Asylunterkunft

Seit Jahren sucht die Gemeinde nach einer neuen Lösung zur Unterbringung der zugewiesenen Asylsuchenden. Gegen das geplante Bauprojekt an der Hubelstrasse 18 wurde das Referendum ergriffen. Am 24. Oktober entscheidet die Niederwiler Bevölkerung, ob gebaut werden darf oder ob der Gemeinderat ein drittes Mal über die Bücher muss.

Gerne hätte der Gemeinderat zusammen mit dem Referendumskomitee über die verschiedenen Meinungen zum Projekt Asylunterkunft informiert. «Leider wollte niemand vom Referendumskomitee teilnehmen», zeigt sich der Gemeindeammann Walter Koch enttäuscht. «So können wir nur nochmals unsere Sichtweise darlegen und zu den Gerüchten im Dorf Stellung nehmen», sagt er.

Ginge es nach dem Gemeinderat, wird der Altbau an der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Traumhafte Bergkulisse

Vereinsreise des Frauenturnvereins Niederwil

Zwölf Frauenturnerinnen des FTV Niederwil begaben sich mit Bus und Zug nach Brunni SZ. Von dort gings hinauf mit der Luftseilbahn auf die Holzegg. Bei strahlendem Sonnenschein genossen die Frauen auf der Restaurantterrasse einen guten Kaffee, ein knuspriges Gipfeli oder ein süffiges Glas Rosé. Dann wurden die Wanderstöcke auf die richtige Länge eingestellt, die Wanderschuhe fester geschnürt und die Rucksäcke geschu…