Gewagt und gewonnen

Di, 27. Jul. 2021

Josip Lasic, Redaktor.

Es hat Mut gebraucht für das OK der Springkonkurrenz, den Anlass in diesem Jahr durchzuführen. Die Entscheidung fiel zu einem Zeitpunkt, als unklar war, wie sich die Pandemiesituation entwickeln würde.

Nach einem Jahr Pause wurde der Anlass in einem reduzierten Rahmen durchgeführt. Dazu an einem Wochenende mit sehr schlechtem Wetter. Das Risiko war da, dass die Springkonkurrenz ein Reinfall mit weniger Zuschauern wird. Davon war der Concours aber weit entfernt. Die Springkonkurrenz ist wichtig für Wohlen und Umgebung. In einer Zeit, in der Anlässe rar sind, erst recht. Allen Widrigkeiten zum Trotz kamen sehr viele Besucher.

Das OK, vertreten durch die Co-Präsidenten Sandra Troxler und Christoph Keller, hat darauf gesetzt, dass es besser ist, einen Anlass im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Vieles wird halt verdreht»

Interview mit Gemeindeammann Arsène Perroud zur Kritik im Wahlkampf und zur nahen Zukunft

Er wurde mitten im Wahlkampf ungewohnt heftig kritisiert. Wie kommt er damit klar? Und wie plant der Gemeindeammann eine zweite Amtszeit? «Ich trage jetzt schon eine Verantwortung für das, was in den nächsten zwei Jahren passieren sollte», sagt Arsène Perroud.

Daniel Marti

Sie haben in den letzten Wochen ziemlich Kritik einstecken müssen, in Leserbriefen und vom Verwal…