Phantom-Tor als Partybremse

Di, 22. Jun. 2021

Fussball, 2. Liga: FC Gontenschwil – FC Mutschellen 1:0 (0:0) – zum Aufstieg braucht es einen Punkt im letzten Spiel

Chance verpasst. Erster Matchball vergeben. Ein Punkt hätte dem FC Mutschellen zum Aufstieg in die 2. Liga interregional gereicht. Doch das Team ist blockiert und kassiert am Ende ein Phantom-Freistosstor. Nun soll im Heimspiel am Freitag die Aufstiegsparty folgen.

Stefan Sprenger

Idyllische Stimmung in Gontenschwil, warme Temperaturen, die Resultate in den anderen Spielen der 2. Liga: Es hätte alles perfekt gepasst für die Mutscheller Aufstiegsparty. Ein Pünktchen hätte gereicht, um die Korken auf dem Neumättli knallen zu lassen und in die 2. Liga interregional einzusteigen.

Offensiv harmlos

Doch statt Aufstiegssause gibt es Pizza und Fussball-EM im TV. Das Team verbringt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Neue Fähigkeiten entwickelt

Lernen im Quartier schaut auf ein spezielles Jahr zurück

Mit einem fast neuen Vorstand startete Lernen im Quartier (LiQ) nach der GV 2020 in ein neues Jahr. Myriam Riesen hat neu die Federführung des Ressorts Kinderbetreuung übernommen und schon viele Kontakte mit den Mitarbeitenden in der Kinderbetreuung wahrgenommen. Bea Lauener hat, als Ressortverantwortliche Personal, neue Kursleiterinnen eingestellt und diese in der Einarbeitungsphase auch betreut.

Roman Bucher wiederum ha…