Neue Erschliessung im Wil

Fr, 18. Jun. 2021

Gemeinde Wohlen setzt auf E-Mitwirkung

Die öffentliche Mitwirkung der Erschliessungsplanung Wil/ Huebächer sowie der Teilrevision der Nutzungsplanung startet in den kommenden Wochen. Neben der ordentlichen Aulage der Unterlagen auf der Gemeindeverwaltung wird die Mitwirkung neu auch digital ermöglicht.

Die E-Mitwirkung ist schweizweit im Einsatz und stösst bei Organisationen und Mitwirkungsteilnehmenden auf eine hohe Akzeptanz. Alle relevanten Anspruchsgruppen werden effizient und effektiv eingebunden, was die Planungssicherheit und die Akzeptanz der Projekte erhöht. Es können sowohl formelle als auch informelle Partizipationsvorhaben über die Plattform abgewickelt werden.

Die Gemeinde überarbeitet in den kommenden Jahren verschiedene Planwerke. Die Mitwirkung zur Erschliessungsplanung…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Umfrage: Soll der Kunstrasen auf der Brühl gebaut werden?

Im Stadion Brühl in Muri sollte vor Wochen mit dem Bau des Kunstrasens begonnen werden. Erich Probst, Ex-Präsident des FC Muri, möchte aber, dass der Kunstrasen bei der Bachmatten gebaut wird und legte Einsprache ein. Soll der Kunstrasen bei der Brühl oder der Bachmatten entstehen? Stimmen Sie ab.