Sehnsucht und Leidenschaft

Di, 04. Mai. 2021

Konzertfonds Wohlen: Das «Trio 77» begeisterte das Publikum

Es ist ein gelungener Neustart. Der Konzertfonds Wohlen hat nach coronabedingter Pause in die Kantonsschule eingeladen. Das in Wohlen bekannte «Trio 77» begeisterte das Publikum mit einem abwechslungsreichen Programm.

Klara Bosshart

«Und jedem Anfang liegt ein Zauber inne.» Es ist, als hätte das «Trio 77» diesen Satz in Musik umgesetzt. Es spielen Judith Flury, Klavier, Christina Gallati, Violine, Sabina Diergarten-Leemann, Cello. Die drei Musikerinnen spielen auf und verzaubern vom ersten Takt an. Im Klaviertrio des jungen Claude Debussy legt das Klavier ein rassiges Tempo vor. Geschmeidig und charmant übernimmt die Geige und gibt den schnellen Musikfluss ans Cello weiter. Im Klavier schimmern Licht und Leichtigkeit der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Innovative Betriebe gesucht

Aargauer Bäuerin oder Aargauer Bauer des Jahres wird ermittelt

Mit dem landwirtschaftlichen Unternehmenspreis werden erfolgreiche Unternehmerinnen und Unternehmer sowie unkonventionelle Projekte in der Aargauer Land- und Ernährungswirtschaft geehrt. Innovative Bäuerinnen und Bauern können sich bis am 30. Juni bewerben. Es winken Preise in drei Kategorien.

Die Verleihung des landwirtschaftlichen Unternehmenspreises findet nach der erfolgreichen Durchführung im Jahr ...