Geschenk für die Gemeinde

Di, 11. Mai. 2021

Wohler Jugendrat engagiert sich lokal mit einem «Urban Gardening»-Projekt

Peperoni, Auberginen, Zucchetti und viele andere Gemüsesorten stehen den Wohler Bürgern nun zur Verfügung. Dies ist dank dem Engagement des Jugendrates entstanden, der am Sonntagnachmittag die Hochbeete bepflanzt und eingeweiht hat.

Maja Njagojevic

In der Jugendsession 2019 wurde der Wunsch geäussert, ein «Urban Gardening»-Projekt in der Gemeinde zu lancieren. Es handelt sich hierbei um die Bepflanzung und Erhaltung von verschiedenen Setzlingen, die in Pflanzkisten an öffentlichen Orten platziert werden und der Bevölkerung zur Verfügung stehen.

Die kreative und nachhaltige Idee der umweltbewussten Jugendlichen wurde mit viel Zustimmung begrüsst, jedoch machte der letztjährige Lockdown ihrem Vorhaben einen Strich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Neue Erschliessung im Wil

Gemeinde Wohlen setzt auf E-Mitwirkung

Die öffentliche Mitwirkung der Erschliessungsplanung Wil/ Huebächer sowie der Teilrevision der Nutzungsplanung startet in den kommenden Wochen. Neben der ordentlichen Aulage der Unterlagen auf der Gemeindeverwaltung wird die Mitwirkung neu auch digital ermöglicht.

Die E-Mitwirkung ist schweizweit im Einsatz und stösst bei Organisationen und Mitwirkungsteilnehmenden auf eine hohe Akzeptanz. Alle relevanten Anspruchsgruppen werden eff...