Der Kulturmanager

Fr, 07. Mai. 2021

Der Wohler Lukas Renckly weiss, wie man Kultur fördert – auch in Coronazeiten

Sein Job hat sich in der Pandemie verändert. Die meiste Zeit ist der Wohler Lukas Renckly im Homeoffice in seinem Zuhause in Nussbaumen. Trotz Corona: «Es gibt viel zu tun», sagt der 35-jährige Kulturmanager, der auch Projekte aus Wohlen betreut.

Stefan Sprenger

In Wohlen kennt man ihn und seine Ideen bestens. Lukas Renckly war im Organisationskomitee der Sommerbar, des Zamba Loca, des Rock im Chappi oder von Dreiraumkultur. Bei all diesen (erfolgreichen) Projekten war er Mitinitiator. Er wirkte mit bei der Kulturbeiz und dem Atelier Art und Bar. Zudem war er in der Kulturkommission in Wohlen tätig. «Die Kultur in Wohlen lebt. Auch in Coronazeiten», weiss er zu berichten. Und Lukas Renckly, der trotz des…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Neue Erschliessung im Wil

Gemeinde Wohlen setzt auf E-Mitwirkung

Die öffentliche Mitwirkung der Erschliessungsplanung Wil/ Huebächer sowie der Teilrevision der Nutzungsplanung startet in den kommenden Wochen. Neben der ordentlichen Aulage der Unterlagen auf der Gemeindeverwaltung wird die Mitwirkung neu auch digital ermöglicht.

Die E-Mitwirkung ist schweizweit im Einsatz und stösst bei Organisationen und Mitwirkungsteilnehmenden auf eine hohe Akzeptanz. Alle relevanten Anspruchsgruppen werden eff...