Den Moment festhalten

Fr, 30. Apr. 2021

Die Villmergerin Daniela Frutiger ist Geschäftsführerin der grössten Schweizer Sportfoto-Agentur

Seit zwei Jahrzehnten ist Daniela Frutiger auf den Sportplätzen der Schweiz mit ihrer Kamera unterwegs und fängt besondere Momente ein. Die 46-jährige Villmergerin erzählt aus ihrem Alltag als Geschäftsführerin von Freshfocus.

Stefan Sprenger

Für einmal wendet sich das Blatt. Daniela Frutiger steht nicht hinter der Kamera, sondern davor. «Soll ich so hinstehen?», fragt sie schüchtern angesichts der ungewohnten Szene und stellt sich vor die rosablühenden Bäume. Der Redaktor drückt ab. «Sieht prima aus», meint die Fotografin. es ist trotzdem beiden klar: Sie hätte es besser hingekriegt.

Sitz in Villmergen, gleich neben dem Elternhaus

«Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit dem Trottinett durchs Lager in Wohlen

20 Jahre digitec: Eine Zeitreise in Zahlen

Vor 20 Jahren flimmerte digitec erstmals über Schweizer Computerbildschirme. Seither ist der Onlineshop zum Marktführer aufgestiegen. Zum Erfolg hat auch das Logistikzentrum in Wohlen beigetragen.

Drei junge Männer, die ihre Nächte an Technopartys durchfeiern, die bis in die frühen Morgenstunden am Computer zocken und die Gamer-PCs für ihre Freunde zusammenbauen – das war der Anfang von digitec. Mit ihrer Firma s...