Fragen zu Corona und Impfen

Di, 23. Feb. 2021

Aufgrund der hohen Nachfrage und des erhöhten Informationsbedarfs im Zusammenhang mit dem Coronavirus und dem Start der Impfkampagne am 5. Januar 2021 wird auf die vom Aargauischen Ärzteverband betriebene Ärztliche Notrufnummer 0900 401 501 hingewiesen. Weitere Informationen rund um das Impfen finden sich auf den Websites des Kantons Aargau (www.ag.ch), des Kantonsspitals Aarau (www.ksa.ch) und des Kantonsspitals Baden (www.ksb. ch) sowie bei der Corona-Info-Hotline des Kantons Aargau unter der Telefonnummer 062 835 51 10.
Personen ohne Mobiltelefon und ohne Zugang zum Internet erhalten in Aargauer Apotheken Unterstützung bei der Anmeldung zur Covid-19-Impfung. Weitere Informationen können der entsprechenden Medienmitteilung des Kantons Aargau entnommen werden.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Erneute Bestmarke

Julia Hammesfahr vom TV Wohlen an der Hallen-SM in Magglingen

Vierter Wettkampf, vierte Bestleistung. Kugelstösserin Julia Hammesfahr vom TV Wohlen verbessert den Aargauer Hallenrekord erneut. «Ich bin mega zufrieden», lacht die 18-Jährige.

Sie ist in diesem Jahr in absolut bestechender Form. Julia Hammesfahr vom TV Wohlen schafft auch an den Schweizer Meisterschaften eine hervorragende Leistung.

Aufgrund der Coronasituation wurde die Meisterschaft in einem speziellen M...